Bike Facts Trophy: Fuldatalerin Dippel Zweite

Gebert sichert sich Gesamtsieg

Daniel Gebert

BAUNATAL. Daniel Gebert von der WVC Kassel hat in 1:00:49 Stunden das letzte Rennen der Triathlon-Serie Bike Facts Trophy gewonnen und sich damit den Gesamtsieg gesichert.

Beim Finale im Rahmen des Baunataler City Triathlon distanzierte Gebert den Vorjahresseriensieger Daniel Knoepke (EJOT Team Buschhütten, 1:01:54 Std.) um über eine Minute. Vor allem auf dem Rad konnte der Kasseler mit der schnellsten Tageszeit in 33:28 Minuten überzeugen. Dritter wurde Geberts Vereinskollege Thomas Sämann in 1:02:07 Stunden. Den Sprung unter die ersten Zehn des Gesamtklassements schaffte Nachwuchsathlet Dario Ernst vom KSV Baunatal als Achter und Sieger der männlichen Jugend A in 1:04:30 Stunden.

Bei den Frauen setzte sich Marion Waid (Tria Team Seligenstadt) in 1:12:39 Stunden durch. Zweite wurde Yvonne Dippel vom Tri-Team Fuldatal (1:13:43), die Julia Nikolopulos (TV Bad Orb, 1:13:55) beim Laufen noch vom Silberrang verdrängte. Dahinter zeigte Saskia Freiwald (Tri-Team Fuldatal, 1:16:56) als Gesamt-Vierte eine starke Leistung. Laura Ernst (KSV Baunatal, 1:22:00) konnte als Gesamt-Siebte die weibliche Jugend gewinnen. Als ältester Starter erreichte Jürgen Palt (TSV Heiligenrode) nach 1:37:22 Stunden das Ziel. Der 76-Jährige gewann damit wie bereits im Vorjahr die Gesamtwertung der Bike Facts Trophy der Ü75.

Daneben stand auch der Abschluss der Hessenligen an. In der vierten Hessenliga wurde das Tri-Team Fuldatal im Teamrennen mit Stefan Cloodt, Simon Küpper, Takis Keldenich, Jürgen Rademacher und Sven Deussing in 1:11:05 Stunden Fünfter und belegte diesen Platz auch in der Tabelle. Die WVC Kassel um Ralf Rößler, Malte Thielbörger, Matthias Musick und WM-Teilnehmerin Kristina Biel schaffte in 1:12:05 Stunden zum Abschluss einen sechsten Platz und verbesserte sich in der Tabelle auf Rang sieben. (ptk) Foto:  ptk/nh

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.