Leichtathletik

Göttinger Altstadtlauf ist fast schon ausgebucht

+
Läufer und Zuschauer, so weit das Auge reicht: Im vergangenen Jahr stand der Theaterplatz im Zentrum des Altstadtlaufes. Am 3. Juli startet und endet die größte südniedersächsischen Breitensportveranstaltung wieder vor dem Alten Rathaus. 

Göttingen – In der Tageszeitung auf Sportveranstaltungen hinweisen – davon sind fast alle Sport-Veranstaltungen in Südniedersachsen abhängig. Um in der Öffentlichkeit mehr Beachtung zu finden, aber auch, um mehr Teilnehmer zu rekrutieren.

Es gibt aber auch Wettkämpfe, die sind so stark, dass sie auf Werbung nicht mehr angewiesen sind. Der Göttinger Altstadtlauf am 3. Juli zählt zu dieser Kategorie. Denn 26 Tage vor dem Start der 31. Auflage geht fast nichts mehr bei der Vergabe von Startplätzen.

„Wer noch dabei sein will, muss sich beeilen“, sagt Karin Geese von der veranstaltenden LG Göttingen. Die Anmeldung zum Firmencup ist bereits beendet. „Wegen Überfüllung geschlossen“ lautet das Motto beim Lauf über 5000 Meter. Vor zwei Wochen war das Teilnehmerlimit erreicht. „Es ist aus Sicherheitsgründen nicht möglich, noch mehr Starter gleichzeitig im Firmencup auf die Strecke zu schicken“, sagt Karin Geese über den teilnehmerstärksten Lauf, der sechs Wochen vor der Veranstaltung deshalb geschlossen wurde. „Dass wir die Anmeldung schließen müssen, geschieht jedes Jahr früher“, sagt Karin Geese.

Im vergangenen Jahr waren 4630 Sportler angemeldet. Diese Zahl werden die Veranstalter voraussichtlich wieder erreichen. Und wie schon 2018 wird es erneut keine Nachmeldungen mehr geben. „Wir haben für die Langstrecke nur noch zehn Startplätze. Über 5000 Meter sind es vielleicht noch 100 Plätze. Und der Schulcup ist auch schon fast ausgebucht. Da gibt es nicht einmal mehr 50 Plätze“, sagt Karin Geese, die mit einem vorzeitigen Anmeldeschluss in der kommenden Woche rechnet. „Vermutlich am Dienstag nach Pfingsten werden wir die Anmeldung schließen.“

Anmeldungen und Informationen zum Göttinger Altstadtlauf im Internet unter:

goettinger-altstadtlauf.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.