Göttinger Reichert siegt erneut beim Urbanathlon

Zwölf Kilometer laufen, dabei 14 Hindernisse überqueren und 250 Höhenmeter mit über 1000 Treppenstufen bewältigen: Für Florian Reichert alles kein Problem. Der Lehrer aus Göttingen, der im Juli zum siebten Mal den 10 000 Meter-Lauf beim Altstadtlauf in Göttingen gewann, sicherte sich am Samstag in Hamburg den Sieg beim Urbanathlon in Hamburg. Beim Lauf zwischen Ovelgönne und dem Fischmarkt machten 4500 Athleten mit. Doch keiner kam mit den Herausforderungen so gut zu recht wie Reichert, dem der vierte Sieg in Folge gelang. (raw) Foto: nh

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.