Wurf-Mehrkampf: DM der Senioren

Krug holt Bronze im Fünfkampf

Carmen

Zella-Mehlis. Carmen Krug (Zella/SSC Vellmar) hat bei der Deutschen Senioren-Wurf-Mehrkampf-Meisterschaft der Leichtathleten in Zella-Mehlis in Thüringen ihre Zugehörigkeit zur DLV-Elite der Alterssportler unterstrichen.

Als Dritte im Fünfkampf der W 45 steigerte die Management-Assistentin den Hessischen Senioren-Rekord auf 3483 Punkte und blieb damit seit 2014 zum vierten Mal in Folge in den Medaillenrängen. Dabei ragen die Tages-Bestleistungen mit 10,60 m im Kugelstoßen (4 kg) sowie 31,91 m im Diskuswerfen (1 kg) und 37,40 m im Hammerwerfen (4 kg) heraus.

Basilius Balschalarski (TuSpo Borken) verfehlte als Vierter der M 70 mit 3827 Punkten die Bronzemedaille um 35 Zähler. Das war das beste Resultat der nordhessischen Männer. Neben 10,90 m im Kugelstoßen (4 kg) waren 36,67 m im Diskuswerfen (1 kg) sowie 40,29 m im Speerwerfen (500 g) die Basis zu diesem Resultat. Bereits am Samstag ist der Melsunger erneut in Zella-Mehlis am Start, um seinen Titel im Leichtathletik-Fünfkampf der DLV-Senioren verteidigen.(zct)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.