Ausdauersportler aus der Region treffen sich am Samstag noch einmal in Breitenbach

Laufserie in der Schlussrunde

Blick auf die Uhr – und ab: Der dritte Durchgang der Breitenbacher Winterlaufserie startet am Samstag. Foto: Henkel

Breitenbach. Abschluss der 33. Breitenbacher Winterlaufserie: Am Samstag findet der dritte Lauf statt. Die Veranstalter des TV Breitenbach waren mit den Teilnehmerzahlen der ersten beiden Läufe, bei denen 259 beziehungsweise 244 Läufer gezählt wurden, sehr zufrieden und hoffen auch für den dritten Lauf auf eine ähnlich große Anzahl an Startern.

Die Anmeldung zum Lauf sollte bis spätestens 30 Minuten vor dem ersten Start in der Mehrzweckhalle Breitenbach erfolgen. Der erste Start über einen Kilometer ist um 15 Uhr am hinteren Parkplatz der Breitenbacher Seen. Um 15.20 Uhr werden die Zehn-Kilometer-Läufer auf die Strecke geschickt, gefolgt von den Fünf-Kilometer-Läufern, die um 15.25 Uhr starten.

Siegerehrung

Danach können sich Aktive und Zuschauer bei Kaffee und Kuchen in der Mehrzweckhalle stärken, in der auch die Siegerehrung des dritten Laufs und der Gesamtwertung stattfindet.

Die Gesamtwertung nach zwei Läufen über einen Kilometer lässt vermuten, dass bei den Mädchen Vanessa Wyryma (TV Hessisch Lichtenau) und bei den Jungen Niklas Ludwig (TV Hessisch Lichtenau) der Sieg nicht mehr zu nehmen sein wird.

Über fünf Kilometer bei den Männern steht Lorenz Funck (MT Melsungen), der die Zwischenwertung mit 45 Sekunden Vorsprung anführt, kurz vor dem Gesamtsieg. Bei den Frauen dürfte sich voraussichtlich die erst 15-jährige Madita Hendriks (CJD Oberurff) den Gesamtsieg sichern.

Sandra Barborseck (TV Breitenbach), die sowohl im Januar als auch im Februar im Orgalauf angetreten ist, führt das Feld der Frauen mit mehr als fünf Minuten Vorsprung an und steht damit vor einem ungefährdeten Gesamterfolg.

Bei den Männern könnte es einen spannenden Zweikampf um den Gesamtsieg geben, da Philipp Stuckhardt (LG Alheimer) die Wertung mit gerade einmal 24 Sekunden vor Simon Jakob (KSV Baunatal) anführt. (red)

www.tv03breitenbach.de

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.