Leichtathletik

Luis Andre und Vivian Groppe weiter in Rekordlaune

+
Setzt Rekordjagd im Kugelstoßen und Diskuswerfen fort: Luis Andre. 

Melsungen – Die Rekordjagd der MT-Talente Luis Andre und Vivian Groppe hält an. Bei der Offenen Kreis-Meisterschaft der Leichtathleten des Kreises Northeim steigerte Andre seinen Kreis-Rekord im Kugelstoßen der M 14 von 15,70 m auf 15,81 m.

Doch damit nicht genug. Als Gaststarter der niedersächsischen Landes-Meisterschaft der U 16 in Braunschweig verbesserte der 1,93 m große Nachwuchs-Athlet die DLV-Jahres-Bestleistung im Diskuswerfen der M 14 auf 52,47 m und erhöhte einen Tag später bei der Kreis-Wurf-Meisterschaft in Frankenberg auf 54,34 m. Jetzt fehlen zum Landes-Rekord von Matthias Gebauer lediglich noch 106 Zentimeter.

Ebenfalls in Braunschweig bewies Vivian Groppe nach 40,04 Sekunden über 300 Meter auch über 300 Meter Hürden ihre Klasse. Dabei verbesserte sie die Kreis-Bestmarke von Julia Kühner von 47,58 s auf 46,45 Sekunden.  (zct)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.