30. Altstadtlauf in Göttingen

Rekordsieger Reichert nur im Bollerwagen

+
Gaudi im Bollerwagen: Florian Reichert, neunfacher Altstadtlauf-Sieger über die Langstrecke, wird von seinen Kollegen des Theodor-Heuss-Gymnasiums, Gerhard Nolte (links), Marc Wiehl (1) und Ita Pomper (4165), ins Ziel gezogen.  

Göttingen. Der Rekordsieger stand am Start beim 30. Altstadtlauf, lockerte sich auf, und für jeden war klar: Florian Reichert wollte sich über die Langstrecke den zehnten, den Jubiläumssieg abholen.

Doch der Studienrat mit den Fächern Englisch, Spanisch und Sport am Theodor-Heuss-Gymnasium hatte alle ins Bockshorn gejagt. Der 36-Jährige lief ein paar Meter, um es sich dann in einem Bollerwagen bequem zu machen und sich von Kollegen nach 10 050 Metern ins Ziel ziehen zu lassen.

Viele stellten sich ob der Kuriosität dieses Auftritts von Reichert die Frage nach dem Warum? Es gab eine einfache Erklärung: Reichert war zwei Tage zuvor bei den BerglaufWeltmeisterschaften mit der deutschen Mannschaft im polnischen Karpacz 36 Kilometer in 2:49:55 Stunden bei 2500 Metern Höhenunterschied gelaufen, war als 14. bester Deutscher und belegte mit dem deutschen Team in der Teamwertung den siebten Platz. Dabei hatte er sich zwei offene Fersen gelaufen.

Weg frei für Hirschhäuser

Damit war der Weg frei für Alexander Hirschhäuser vom hessischen Club ASC Breitenbach. „Wenn man so im Vorfeld hört, wie Florian Reichert hochgepuscht wird, hätte ich mir schon gewünscht, dass er auch läuft. Ich fand es schon enorm, dass er nach der Berglauf-WM überhaupt hier ist“, sagte der Sieger über die Langstrecke. Er war im Übrigen das erste Mal dabei. „Ich habe einen Freund bei der LG Göttingen, den ich derzeit besuche. Und da hat es sich angeboten, hier auch zu laufen“, erzählte der 26-Jährige, der die Atmosphäre in Göttingen „super“ fand, „überall Menschen, die applaudieren“. Aufgrund der Konkurrenz wertet er seine Leistung als sehr hoch ein. Doch für ihn zählen am Ende die Zeiten über 5000 und 10 000 Meter auf der Bahn, obwohl er auch schon einige Stadtläufe gelaufen ist.

Über 4000 Läufer(innen) – einmal mehr ein Rekordmeldeergebnis, das Nachmeldung am Tag des Altstadtlaufs nicht mehr zuließ – hatten sich auf die Laufstrecke begeben, die im Gegensatz zum vergangenen Jahr wieder ihr Start und Ziel am Deutschen Theater hatte.

„Es war wieder eine sehr gelungene Veranstaltung“, zog Organisationsmitglied Karin Geese ein durchaus positives Fazit. „Alle hatten ihren Spaß, gaben beim Lauf ihr letztes Hemd, und vor allem war es hier im Start- und Zielbereich wieder sehr entspannt für alle Beteiligten“, meinte Geese weiter. Hinzu kam ein ideales Wetter, das die Läuferinnen und Läufer nicht wie in den beiden Jahren zuvor in unerträgliches Schwitzen brachte.

„Wir sind an Grenzen gestoßen, sodass ich davon ausgehe, dass wir in den nächsten Jahren wie erstmals in diesem Jahr keine Nachmeldungen mehr annehmen können“, sagte Geese, die ehemalige deutsche Meisterin im Hochsprung, weiter. (wg/gsd)

Alle Ergebnisse sind hier abrufbar.

Rekordteilnahmerzahl beim Göttinger Altstadtlauf

Neuer Rekord beim Göttinger Altstadtlauf: Mehr als 4500 Sportler traten am Dienstag an. © Jelinek
Neuer Rekord beim Göttinger Altstadtlauf: Mehr als 4500 Sportler traten am Dienstag an. © Jelinek
Neuer Rekord beim Göttinger Altstadtlauf: Mehr als 4500 Sportler traten am Dienstag an. © Jelinek
Neuer Rekord beim Göttinger Altstadtlauf: Mehr als 4500 Sportler traten am Dienstag an. © Jelinek
Neuer Rekord beim Göttinger Altstadtlauf: Mehr als 4500 Sportler traten am Dienstag an. © Jelinek
Neuer Rekord beim Göttinger Altstadtlauf: Mehr als 4500 Sportler traten am Dienstag an. © Jelinek
Neuer Rekord beim Göttinger Altstadtlauf: Mehr als 4500 Sportler traten am Dienstag an. © Jelinek
Neuer Rekord beim Göttinger Altstadtlauf: Mehr als 4500 Sportler traten am Dienstag an. © Jelinek
Neuer Rekord beim Göttinger Altstadtlauf: Mehr als 4500 Sportler traten am Dienstag an. © Jelinek
Neuer Rekord beim Göttinger Altstadtlauf: Mehr als 4500 Sportler traten am Dienstag an. © Jelinek
Neuer Rekord beim Göttinger Altstadtlauf: Mehr als 4500 Sportler traten am Dienstag an. © Jelinek
Neuer Rekord beim Göttinger Altstadtlauf: Mehr als 4500 Sportler traten am Dienstag an. © Jelinek
Neuer Rekord beim Göttinger Altstadtlauf: Mehr als 4500 Sportler traten am Dienstag an. © Jelinek
Neuer Rekord beim Göttinger Altstadtlauf: Mehr als 4500 Sportler traten am Dienstag an. © Jelinek
Neuer Rekord beim Göttinger Altstadtlauf: Mehr als 4500 Sportler traten am Dienstag an. © Jelinek
Neuer Rekord beim Göttinger Altstadtlauf: Mehr als 4500 Sportler traten am Dienstag an. © Jelinek
Neuer Rekord beim Göttinger Altstadtlauf: Mehr als 4500 Sportler traten am Dienstag an. © Jelinek
Neuer Rekord beim Göttinger Altstadtlauf: Mehr als 4500 Sportler traten am Dienstag an. © Jelinek
Neuer Rekord beim Göttinger Altstadtlauf: Mehr als 4500 Sportler traten am Dienstag an. © Jelinek
Neuer Rekord beim Göttinger Altstadtlauf: Mehr als 4500 Sportler traten am Dienstag an. © Jelinek
Neuer Rekord beim Göttinger Altstadtlauf: Mehr als 4500 Sportler traten am Dienstag an. © Jelinek
Neuer Rekord beim Göttinger Altstadtlauf: Mehr als 4500 Sportler traten am Dienstag an. © Jelinek
Neuer Rekord beim Göttinger Altstadtlauf: Mehr als 4500 Sportler traten am Dienstag an. © Jelinek
Neuer Rekord beim Göttinger Altstadtlauf: Mehr als 4500 Sportler traten am Dienstag an. © Jelinek
Neuer Rekord beim Göttinger Altstadtlauf: Mehr als 4500 Sportler traten am Dienstag an. © Jelinek
Neuer Rekord beim Göttinger Altstadtlauf: Mehr als 4500 Sportler traten am Dienstag an. © Jelinek
Neuer Rekord beim Göttinger Altstadtlauf: Mehr als 4500 Sportler traten am Dienstag an. © Jelinek
Neuer Rekord beim Göttinger Altstadtlauf: Mehr als 4500 Sportler traten am Dienstag an. © Jelinek
Neuer Rekord beim Göttinger Altstadtlauf: Mehr als 4500 Sportler traten am Dienstag an. © Jelinek
Neuer Rekord beim Göttinger Altstadtlauf: Mehr als 4500 Sportler traten am Dienstag an. © Jelinek
Neuer Rekord beim Göttinger Altstadtlauf: Mehr als 4500 Sportler traten am Dienstag an. © Jelinek
Neuer Rekord beim Göttinger Altstadtlauf: Mehr als 4500 Sportler traten am Dienstag an. © Jelinek
Neuer Rekord beim Göttinger Altstadtlauf: Mehr als 4500 Sportler traten am Dienstag an. © Jelinek
Neuer Rekord beim Göttinger Altstadtlauf: Mehr als 4500 Sportler traten am Dienstag an. © Jelinek
Neuer Rekord beim Göttinger Altstadtlauf: Mehr als 4500 Sportler traten am Dienstag an. © Jelinek
Neuer Rekord beim Göttinger Altstadtlauf: Mehr als 4500 Sportler traten am Dienstag an. © Jelinek
Neuer Rekord beim Göttinger Altstadtlauf: Mehr als 4500 Sportler traten am Dienstag an. © Jelinek
Neuer Rekord beim Göttinger Altstadtlauf: Mehr als 4500 Sportler traten am Dienstag an. © Jelinek
Neuer Rekord beim Göttinger Altstadtlauf: Mehr als 4500 Sportler traten am Dienstag an. © Jelinek
Neuer Rekord beim Göttinger Altstadtlauf: Mehr als 4500 Sportler traten am Dienstag an. © Jelinek
Neuer Rekord beim Göttinger Altstadtlauf: Mehr als 4500 Sportler traten am Dienstag an. © Jelinek

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.