37. Auflage des Frankenberger Straßenlaufs lockt am Sonntag die Ausdauersportler an

Schnelle Zeiten werden erwartet

Auch sie sind beim Straßenlauf dabei: Die Bambini gehen um 10.50 Uhr auf die Strecke. Foto: fs

Frankenberg. Nächste Station des Waldeck-Frankenberger Laufcups: Am Sonntag richtet der TSV Frankenberg seinen 37. Volks- und Straßenlauf aus. Auf den Strecken sind schnelle Zeiten zu erwarten, die in die Bestenliste mit aufgenommen werden dürften. Die Schülerläufe fließen in die Wertung des Sparkassen-Grand-Prix mit ein.

Los geht’s um 10 Uhr. Eine kleine Änderung gibt es in diesem Jahr: Der Start- und Ziel-Bereich befindet sich im Vereinsheim an der Eder, dort sind auch Duschmöglichkeiten vorhanden. Anmeldungen: Online unter www.frankenberg-leichtathletik.de. Meldungen werden bis eine Stunde vor dem jeweiligen Lauf entgegen genommen.

Zeitplan - 10 Uhr: Mä/Fr (mit Alterskl.) 5 km männl./weibl. Jugend U 20/ U 18 5 km; Schüler/innen A/B/C (M/W 10 - 15) 5 km; 10.50 Uhr: Bambini (M/W 7 und jünger) 500 m (WP); 11.05 Uhr: Schüler/innen (M/W 8 - 11) 1 km; 11.25 Uhr: Schüler/innen (M/W 12 - 15) 2 km; 11.45 Uhr: Mä/Fr. (mit Alterskl.), Jugend 10 km. (fs)

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.