Werfertag: Sonntag bester Kugelstoßer – 33,33 Meter für Knöpfel im Hammerwerfen

Topleistungen im Dauerregen

Mit Schnapszahl zum Sieg im Hammerwerfen der U18: Fabienne Knöpfel gewinnt mit 33,33 Metern. Fotos: zct

SPANGENBERG. „Das war der schlimmste Regen, den wir jemals bei einen POMEX-Werfertag hatten“, erklärte Wolfgang Waßmuth (TSV Spangenberg), der diese Traditions-Veranstaltung seit 28 Jahren organisiert. Dennoch gab es im Dauerregen gute Leistungen und sogar drei Platz-Rekorde.

Im Hammerwerfen der M 35 verbesserte der vormalige DLV-Spitzenwerfer Jens Rautenkranz (Bestleistung: 2008/77,35 m) die bisher von Hartmut Nuschke gehaltene Marke mit dem 7,26-Kilo-Gerät auf 58,85 m. Dabei hatte der DLV-Vize von 2011 zwei Tage zuvor lediglich fünf Übungswürfe absolviert. Mit Martin Siebert (M 40/43,20 m) und Marco Laubach (M 20/42,93 m) erinnerten weitere Athleten ebenso an die Spangenberger Werferschule wie Kugelstoß-Sieger Sebastian Sonntag (7,26 kg: 11,52 m).

Traditionsgemäß steht in der Liebenbachstadt das Hammerwerfen im Mittelpunkt. Bei den Frauen steigerte sich Lisa Arend (MT) auf 46,20 m (4 kg). Dieses ließ Isabel Weitzel (ESV Jahn Treysa) nicht lange ruhen und zog mit 47,09 m an Arend vorbei. Mit den bei der Hessischen Senioren-Meisterschaft in Geisenheim aktiven Annette Engelhardt (TuSpo Borken) und Carmen Krug (Zella/ SSC) ist der Schwalm-Eder-Kreis in dieser Disziplin in Hessen bestens aufgestellt.

Die Jugendlichen überzeugten ebenfalls im Hammerwerfen. Einmal mehr taten sich die jungen Leute des ESV Jahn Treysa hervor. In der U 20 zählt Lucas Gundlach  (6 kg: 52,59 m) ebenso zur Creme im HLV wie Leo Sommerlade (5 kg: 52,51 m) in der U 18. In der M 15 hat Lasse Gundlach (4 kg: 51,45 m) jetzt die 50-Meter-Marke sicher im Griff. Trotz der widrigen Bedingungen erzielte Fabienne Knöpfel in der weiblichen Jugend U 18 33,33 m.

Im Kugelstoßen fallen 10,76 m von Senior Basilius Balschalarski (TB/4 kg) sowie mehr noch die Steigerung von Fabian Feldmann (TSV Remsfeld) auf 13,04 m (4 kg) ins Auge. Luis Andre (MT) verbesserte die Platz-Rekorde der M 12 im Kugelstoßen (3 kg: 10,47 m) sowie im Diskuswerfen (750 g: 29,98 m). Weiterhin machten Jakob Gutke (Sp/U 18/Kugel/5 kg: 11,10 m) sowie Lena Portmann (TB/W 15/Hammer/3 kg: 29,28 m) auf sich aufmerksam.

Heimische Sieger:

Kugel: M 20: Sonntag (Sp) 11,52 m. M 70: Balschalarski (TB) 10,76 m. W 20: Arend (MT) 10,80 m. MJU 20: Lucas Gundlach (ESV) 10,52 m. MJU 18: Sommerlade (ESV) 11,65 m. WJU 18: Pech (RE) 8,43 m. M 15: Feldmann (RE) 13,04 m. M 12: Andre (MT) 10,47 m. W 14: Franka Scheuer (RE) 8,12 m.

Diskus: M 70: Balschalarski (TB) 33,64 m. W 20: Arend (MT) 29,55 m. M 15: Feldmann (RE) 42,01 m. M 12: Andre (MT) 29,98 m. W 15: Schmitt (RE) 20,65 m.

Hammer: M 20: Laubach (Sp) 42,93 m. M 35: Rautenkranz (Sp) 58,85 m. M 40: Siebert (Sp) 43,20 m. M 70: Balschalarski (TB) 29,68 m. W 20: Weitzel (ESV) 47,09 m. MJU 20: Lucas Gundlach (ESV) 52,59 m. MJU 18: Sommerlade (ESV) 52,51 m. WJU 18: Knöpfel (ESV) 33,33 m. M 15: Lasse Gundlach (ESV) 51,45 m. M 12: Andre (MT) 26,98 m. W 15: Portmann (TB) 29,28 m. W 13: Otto (TB) 22,83 m. W 12: Schade (RE) 19,90 m. (zct)

Von Lothar Schattner

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.