Letzter Durchgang in Breitenbach

Winterlauf: Degenhardt triumphiert

Sieger der M 40 über fünf Kilometer: Oliver Degenhardt.

BREITENBACH. Oliver Degenhardt (WVC Kassel) hat beim dritten und letzten Durchgang der Winterlauf-Serie des TV Breitenbach über fünf Kilometer der Männer die Wertung der M 40 gewonnen. Das ergab im Gesamteinlauf unter 84 Startern hinter Maurice Herwig (Eschweger TSV/16:42) und Lorenz Funck (MT/16:44) schließlich auch den dritten Rang.

Trotz einer Steigerung auf 33:31 Minuten unterlag Simon Jakob (KSV Baunatal = KSV) als Zweiter über zehn Kilometer der Männer gegen Philipp Stuckhardt (LG Alheimer/33:07). In 39:50 blieb Dominik Auel (KSV) ebenfalls noch unter der Marke von 40 Minuten. Über die gleiche Distanz der männlichen Jugend U 20 erkämpfte Dario Ernst (KSV) in 40:39 den zweiten Rang und gewann am Ende dennoch in 1:54:53 Stunden überlegen die Serien-Wertung dieser Altersklasse.

Reuting und Tempel stark

Erstmals war Elke Reuting (WVC Kassel) auf dem Asphaltkurs im Fuldatal am Start und gewann in 44:28 Minuten als Gesamt-Zweite über zehn Kilometer der Frauen die Wertung der W 40. In der W 30 steigerte sich Diana Tempel (KSV) als Zweite auf 46:11 Minuten und beendete die Serie letztlich als Siegerin in 2:22:09 Stunden. (zct) Foto:  zct

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.