Zwölf Sekunden fehlen - Wickenhöfer wird Gesamtdritter

Im Laufschritt: Olaf Wickenhöfer (links) kam beim Frankenberger Straßenlauf als Gesamtdritter ins Ziel und siegte in der M 30, Teamkollege Sven Schröder gewann in der M 45. Fotos:  zma

Frankenberg. Rund 350 Sportler haben sich am Sonntag beim 38. Frankenberger Straßenlauf bei kühlen Temperaturen der Konkurrenz gestellt.

Mit einem Streckenrekord von 37:43 Minuten siegte die U 20-Läuferin Alexandra Stuhlmann (LAZ Gießen) mit 13 Sekunden Vorsprung vor der Nordhessenmeisterin Dörte Nadler (SSC Bad Sooden-Allendorf). Bei den Männern gewann der gleichaltrige Yannik Gerland (SSC Bad Sooden-Allendorf) in 32:50 Minuten vor Martin Herbold (PSV Grün-Weiß-Kassel, 33:02). Eingebunden in die Veranstaltung waren die nordhessischen Straßenmeisterschaften über fünf und zehn Kilometer. In dieser Wertung gingen 22 Medaillen nach Waldeck-Frankenberg.

Über zehn Kilometer entwickelte sich ein spannendes Rennen: Bereits nach zwei von fünf Runden hatte sich das Trio mit Yannik Gerland, Martin Herbold und Micha Thomas leicht vom Feld abgesetzt. Eingangs der letzten Runde gab der Bad Soodener noch einmal richtig Gas und lief bis ins Ziel einen Vorsprung von zwölf Sekunden heraus.

Micha Thomas von der LG Eder, der zuletzt zwei sehr gute Halbmarathonläufe absolvierte, konnte wegen einer leichten Erkältung nicht ganz mithalten und sicherte sich als Gesamtdritter in 33:24 Minuten den überlegenen M 30-Sieg. Immer stärker wird sein LGE-Kollege André Bienhaus. Der 27-jährige amtierende nordhessische Crossmeister lief bei den Männern in sehr guten 34:10 Minuten auf den Silberrang. Challa Awel (LG Eder) folgte in 35:09 auf Rang drei. In der Mannschaftswertung sprang für die LG Eder (Thomas, Bienhaus, Awel) in 1:42:43 Stunden mit nur einer Sekunde Rückstand auf den PSV Grün-Weiß Kassel Rang zwei der Straßenmeisterschaften heraus. Normen Stiebig (SV Dodenhausen) war als M 35-Sieger nach 35:51 Minuten im Ziel. Einen souveränen Sieg fuhr Sven Schröder (LG Eder) in der M 45 ein. Nach 35:25 Minuten betrug sein Vorsprung auf Rang zwei knapp drei Minuten. Mittelstreckler Ingo Specht (LG Eder) siegte in der M 50 souverän in 36:53 Minuten. Der Bergheimer Herbert Wilke war als M 55-Sieger nur elf Sekunden langsamer.

Spannend ging es auch über die zehn Kilometer der Frauen zu: Das Rennen entschied die U 20-Läuferin Alexandra Stuhlman (LAZ Gießen) mit neuem Streckenrekord (37:43) für sich - damit war sie 13 Sekunden schneller als die nordhessische Meisterin Dörte Nadler (SSC Bad Sooden-Allendorf). Gut drauf war auch die 65-jährige Marianne Domes vom SV Dodenhausen. Für sie zeigten die Uhren 46:35 Minuten an.

Wie erwartet konnten sich bei den nordhessischen Meisterschaften der Schüler über fünf Kilometer Elias Koch (LG Eder) und Louisa Martin (TSV Goddelsheim) souverän durchsetzen. Elias siegte in der M 12 in starken 19:33 Minuten - Louisa setzte sich mit 21:38 Minuten durch und hatte dabei mehr als zweieinhalb Minuten Vorsprung.

Gut besetzt waren auch die Kinderläufe über ein und zwei Kilometer. Die Bambini waren mit großer Begeisterung beim 500-Meter-Lauf dabei. (zma)

Ergebnisse: leichtathletik-frankenberg.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.