Handball-Oberliga Männer: HG verliert 23:26

Rot für Norpoth

Dingelbe. Ihre dritte Niederlage in Folge kassierten die Männer der HG Rosdorf- Grone in der Handball-Oberliga. Beim TV Eiche Dingelbe unterlag die Mannschaft von Trainer Mirko Jaissle mit 23:26 (10:11) und muss nunmehr aufpassen, nicht noch in Abstiegsgefahr zu geraten.

Trotz der Niederlage wollte Jaissle seiner Mannschaft keinen Vorwurf machen: „Sie hat aufopferungsvoll gekämpft und lange das Spiel offen gehalten.“

Viel Pech hatten die Gäste, die nach 40 Minuten Tim Hartdegen aufgrund einer Schulterverletzung verloren, und zehn Minuten vor Schluss ereilte es Abwehrchef Jonas Norpoth, der wegen seiner dritten Zeitstrafe die rote Karte erhielt. Ärgerlich zu diesem Zeitpunkt Norpoths Ausscheiden, weil die Rosdorfer gerade zum 20:20 ausgeglichen hatten und drauf und dran waren, diese Begenung zu gewinnen.

Doch nach dieser personellen Dezimierung lief das Spiel gegen die HG, die zudem vier Strafwürfe nicht verwandeln und 13 Minuten lang - Ende der ersten, Anfang der zweiten Halbzeit - nicht einen Treffer erzielten konnte.

HG: Bode, Luckert - Brand 2/1, Brandes 2/1, Norpoth 2, Schulz 5, Kanar 2/1, T. Hartdegen 1, Wuttke 7/1, Gerstmann 2. (wg/gsd)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.