Sportlich hat es die Ernsthäuser Luftgewehrschützen aber erwischt

Lob für perfektes Finale

Ernsthausen. Sportlich gesehen hat es für die Luftgewehrschützen des SV Ernsthausen am Sonntag nicht gereicht: Nach einer glatten 0:5-Niederlage am Finalkampftag vor heimischer Kulisse gegen den SV Eschbach rutschte der Aufsteiger auf den letzten Tabellenplatz ab und steht damit als direkter Absteiger fest.

Das bisherige Schlusslicht SV Erdbach rettete sich durch einen 4:1-Sieg gegen Steinfischbach auf den Relegationsplatz.

Durch die perfekte Organisation des Hessenliga-Finales vor etwa 300 Zuschauern in der Ernsthäuser Großsporthalle machte der rührige Schützenverein mit seinem Vorsitzenden Helmut Engel diesen sportlichen Fehltritt zum Saisonfinale aber mehr als wett. So bekamen die Ernsthäuser bei der Siegerehrung am frühen Sonntag Abend, als der SV Lanzenhain nach einem packenden Finaltag als Meister feststand, Lob von allen Seiten. „Das war eine tolle Ausrichtung des Finales. Es wurde eine super Schießanlage aufgebaut; die Stimmung war sehr gut. Ich werde die Begeisterung mit ins Präsidium tragen“, sagte Erhard Häuser, der Vizepräsident der Hessischen Schützen. „Der SV Ernsthausen hat alles gegeben“, lobte auch Burgwalds Bürgermeister Lothar Koch die Ernsthäuser. Vor der Siegerehrung hatten die Schützen eine Gedenkminute für den plötzlich verstorbenen Kreisschützenmeister Jürgen Binzer aus Reddighausen eingelegt.

Sportlich gesehen lag Ernsthausen nach den ersten drei Schützen schon mit 0:3 in Rückstand. Auch bei Jan und Robin Zissel lief es nicht rund, sodass es am Ende 0:5 hieß. „Das war mehr als suboptimal“, sagte etwa Jan Zissel.

Einen ausführlichen Bericht lesen Sie in der Printausgabe. (had)

Packendes Luftgewehr-Finale in Ernsthausen

Packendes Luftgewehr-Finale in Ernsthausen
Packendes Luftgewehr-Finale in Ernsthausen © Kaliske
Packendes Luftgewehr-Finale in Ernsthausen
Packendes Luftgewehr-Finale in Ernsthausen © Kaliske
Packendes Luftgewehr-Finale in Ernsthausen
Packendes Luftgewehr-Finale in Ernsthausen © Kaliske
Packendes Luftgewehr-Finale in Ernsthausen
Packendes Luftgewehr-Finale in Ernsthausen © Kaliske
Packendes Luftgewehr-Finale in Ernsthausen
Packendes Luftgewehr-Finale in Ernsthausen © Kaliske
Packendes Luftgewehr-Finale in Ernsthausen
Packendes Luftgewehr-Finale in Ernsthausen © Kaliske
Packendes Luftgewehr-Finale in Ernsthausen
Packendes Luftgewehr-Finale in Ernsthausen © Kaliske
Packendes Luftgewehr-Finale in Ernsthausen
Packendes Luftgewehr-Finale in Ernsthausen © Kaliske
Packendes Luftgewehr-Finale in Ernsthausen
Packendes Luftgewehr-Finale in Ernsthausen © Kaliske
Packendes Luftgewehr-Finale in Ernsthausen
Packendes Luftgewehr-Finale in Ernsthausen © Kaliske
Packendes Luftgewehr-Finale in Ernsthausen
Packendes Luftgewehr-Finale in Ernsthausen © Kaliske
Packendes Luftgewehr-Finale in Ernsthausen
Packendes Luftgewehr-Finale in Ernsthausen © Kaliske

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.