Top-Leistungen bei dreitägigen Reitturnier des RSV Lindenhof

1 von 20
 
2 von 20
 
3 von 20
 
4 von 20
 
5 von 20
 
6 von 20
 
7 von 20
 
8 von 20
 
9 von 20
 

Der Nachwuchs und die Reitelite zog die Zuschauer beim Turnier des RSV Lindenhof Hessisch Lichtenau gleich drei Tage in den Bann. Fabian Bestmann, der seine reiterliche Karriere auf dem Lindenhof begann und nun für Fürstenwald aktiv ist, gewann mit "Amazing Alfina" nach einem tollen Ritt ohne Fehler das erste Punktespringen der Klasse M. Tags darauf entschied die Eschwegerin Jenna-Carolin Meyer ein weiteres M-Springen.

Das könnte Sie auch interessieren