Fünf Tage Reitsport in Richelsdorf

Die Vorjahressiegerin in Aktion: Hannah Heinle vom RFV Hünefeld. Foto:  Moog/Sontra/nh

Richelsdorf. Start in die grüne Saison. Am Mittwoch beginnt das Frühjahrs-Springturnier im Wildecker Ortsteil.

Richelsdorf. Das Frühjahrs-Springturnier des RFV Richelsdorf zieht die Reiter in Scharen an. 1260 Starts in 22 Prüfungen stehen auf dem Programm, das wegen der sensationell vielen Anmeldungen bereits am Mittwoch, 19. April, beginnt und am Sonntag, 23. April, enden wird.

Zwei S-Springen stehen als Höhepunkte neben zahlreichen Wettbewerben der Kategorien M, A und L auf dem Plan: am Samstag ab 14.30 Uhr ein Zwei-Phasen-S, am Sonntag ab 13.30 Uhr das große S-Springen mit Stechen.

Zum Auftakt dere grüne Saison kann der RFV Richelsdorf zahlreiche namhafte Reiter aus der näheren und ferneren Umgebung begrüßen. Im Vorjahr gewann Hannah Heinle aus Hünfeld das Stechen des S-Springens mit einem begeisternden Ritt. Sie hängte Frank Plock aus Borken um zwei und den gebürtigen Richelsdorfer Sönke Kohrock um drei Sekunden ab. (red)

Mehr Informationen im Internet: www.rfv-richelsdorf.de

Zeiteinteilung Mittwoch: 11 bis 16 Uhr Springpferdeprüfungen der Kl. A bis M. Ab 16.15 Uhr Stilspringen Kl. A*. Donnerstag: 8.30 Uhr Springprüfung Kl. L. 11.30 Uhr Springprüfung Kl. M*. 15.30 Uhr Springpferdeprüfung Kl. A**. 16.30 Uhr Springpferdeprüfung Kl. L. Freitag: 9 Uhr Zwei-Phasen-Springen Kl. L. 12 Uhr M**-Springen. 15 Uhr Springen Kl. A**. 16.30 Uhr Stilspringen erlaubte Zeit. 17.30 Uhr Standard-Springen Idealzeit. Samstag: 8 Uhr L-Springen. 10.30 Uhr Springen Kl. M*. 14.30 Uhr Zwei-Phasen-Springprüfung Kl. S*. 17 Uhr Springreiterwettbewerb. Sonntag: 8 Uhr Punktespringen Kl. M* mit Joker. 11 Uhr Stilspringen Kl. A**. 13 Uhr Führzügelklasse. 13.30 Uhr S*-Springen mit Stechen. 16 Uhr Stilspringprüfung Kl. L

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.