Luftgewehr-Gauliga: Tell Ronshausen 1434:1383 bezwungen

Derby geht an SG Bebra

Rotenburg. In der Luftgewehr-Gauliga hat Mengshausen II durch das 5:0 gegen Römersberg nach Pluspunkten zu Spitzenreiter Stärklos aufgeschlossen. Dessen Resultat vom dritten Rückrundenmatch steht noch aus, obwohl Gegner Motzfeld schon mit drei Einzelresultaten in der Setzliste registriert ist. Was läuft da? Wird der Wettkampf etwa auf Raten ausgetragen? Das ist nach der Ligaordnung des Hessischen Schützenverbandes nicht zulässig.

Im Kellerderby hat sich Aufsteiger Beiershausen durch das 3:2 bei Schlusslicht Rotensee Luft verschafft.

Die SG Bebra hat in der Luftgewehr-Kreisklasse souverän Gast Tell Ronshausen bezwungen. Die Bebraer Schützen: Simone Oelßner 370 Ringe, Steffen Apel 363, Susanne Oeßlner 359 und Stefan Grenzebach 342. Tell: Michael Becker 371, Pascal Breuer 370, Niklas Bulling 332 und Johannes Gawlitta 310 Ringe.

Seinen Ausrutscher, das Remis gegen Tell Ronshausen, hat Spitzenreiter Hubertus Blankenheim (Adrian Keck 381, Lothar Schade 378, Reiner Fey 375 und Carsten Herwig 374) mit dem Erfolg über den KKSV Iba (Jörg Bachmann 375, Pascal Profe 365, Katrin Fischer 365 und Martina Becker 364) ausgebügelt.

In der Luftgewehr-Grundklasse zwei setzte sich Horrido Weiterode mit seinem Sieg gegen Gudetal Obergude an die Spitze. Der bisherige Tabellenführer Hirsch Lispenhausen II unterlag Hönebach. Beste Schützen: Alexander Nöding (Obergude) 375, Ralf Tann 375, Sven Stutzmann (beide Weiterode) 369 und Yannik Weinert (Lispenhausen) 369 Ringe.

Blankenheim III fiel in der Luftgewehr-Grundklasse zwei durch die Niederlage in Heinebach weiter hinter Spitzenreiter Cornberg zurück. Durch den Sieg bei Weiterode II setzte sich Königswald vom Tabellenende ab. Beste Schützen: Jennifer Isaak (Weiterode) 373, Thomas Leidorf (Blankenheim) 370, Ursula Krück (Königswald) 362 und Niko Göbel (Heinebach) 362 Ringe.

Solz und der ESV Ronshausen II bleiben die Favoriten in der Meisterschaft der Luftgewehr-Grundklasse vier. Beste Schützen: Rainer Schade (Solz) 360, Anja Rolf (sterkelshausen) 347 und Bernd Zilch (ESV Ronshausen) 347 Ringe. (zvk)

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.