Freudenberg für sein Team zum Gautitel

Fürstenhagen. Für ausgezeichnete Ergebnisse sorgten die Aktiven bei den Luftpistole-Gaumeisterschaften (Auflage) in Fürstenhagen. Bei den Senioren A sicherte sich der SV Waldau mit Vervuurt, Wohlgemuth und Gaueinzelmeisterin Bessler mit 826 Ringen den Mannschaftstitel. Vizemeister wurde der SV Hegelsberg-Vellmar mit 817 Ringen.

Vladimir Lazarev aus Sandershausen) schaffte mit starken 287 Ringen den Gaueinzelsieg. Das Auflage-Trio aus Hessisch Lichtenau schoss mit Einzelsieger Freudenberg (289), Franzel (275) und F. Zinke (271) insgesamt 835 Ringe beim Mannschaftssieg bei den Senioren B/C. Das Baunataler Altersteam der Senioren B/C schoss mit Dieter Schafferer (279), Harry Kube (284) und Dieter Berg (267) insgesamt 830 Ringe und holte den Vizetitel.

Bei den Senioren/innen B erzielte Gaueinzelsieger Heinz-Dieter Niebert (Elbenberg) mit 290 Ringen das beste Gaueinzelergebnis. Ursula Geissler (Waldau) kam auf 268 Ringe. Helga Steube (Hegelsberg-Vellmar) erreichte bei den Seniorinnen C mit 274 Ringen einen ihrer Meistertitel. (red)

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.