Bogensport: Angela Gaspar ist Landesmeisterin

Gold und Silber für Schützen-Duo

Ruhige Hand: Angela Gaspar holte sich in Bad Fallingbostel jetzt mit einem Rekordergebnis den Titel. Fotos: privat/nh

Bad Fallingbostel. Einmal mehr haben zwei heimische Bogenschützen jetzt ihre Klasse demonstriert. Angela Gaspar und Nicole Harmening waren zwei von insgesamt 290 Sportlerinnen, die jetzt bei der Hallen-Landesmeisterschaft des niedersächsischen Sportschützenverbandes (NSSV) in Bad Fallingbostel am Start waren. Und die Ergebnisse der beiden Compound-Schützinnen in der Heidmark-Halle konnten sich mehr als sehen lassen.

Nach 60 Wertungspfeilen standen die neuen Landesmeister in den verschiedenen Klassen fest. Angela Gaspar wurde in der Damen-Altersklasse Erste mit 563 Ring. Dieses Ergebnis ist zudem ein neuer Landesrekord. Nicole Harmening wurde in der Damenklasse mit 550 Ring starke Zweite. (mwa)

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.