Schützenbezirk Schwalm-Eder

Schwalm-Eder. Die Schützenkreise Melsungen, Fritzlar/Homberg und Ziegenhain werden sich ab dem 1. September 2017 zum Schützenbezirk Schwalm-Eder zusammenschließen. Das ist Teil einer Strukturreform, die auf dem Hessischen Schützentages in Wald-Michelbach mit großer Mehrheit (235 von 294 Stimmen) beschlossen wurde.

Schützenbezirke als Untergliederung lösen dabei Kreise und Gaue ab. Angestrebt werden 20 Bezirke als Verbandsebene, deren Größe den Zuschnitt der kommunalen oder politischen Kreise entsprechen soll. Allerdings werden wohl 46 Kreise 31 Bezirke bilden, wobei es laut Präsident Hans-Heinrich v. Schönfels keine Vereinigungspflicht gibt. (zvk)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.