Gau-Titelkämpfe Luftpistole: Vanessa Todt landet vorne, Stefan Ziehn auf Platz vier

Ein Wechsel an der Spitze

Oberaula. Einen Wechsel gab es an der Spitze bei den Luftpistolen-Gaumeisterschaften der Sportschützen in Ober-aula. Vanessa Todt aus Unterhaun gewann das Finale der Frauen mit fast fünf Ringen Vorsprung vor Cornelia Kaufmann vom SV Kerspenhausen. Die Oberligaschützin aus Hauneck hatte bereits mit der ersten Passe die Führung im Abschlussmatch der besten Acht übernommen und diese mit knappem Vorsprung bis ins Ziel verteidigt.

Entscheidend für den großen Vorsprung war eine 6,8 von Cornelia Kaufmann mit dem vorletzten Finaltreffer gegenüber einer 9,7 von Vanessa Todt. Den Bronzerang belegte Beatrix Suck aus Blankenheim. Sie schied in der Vorschlussrunde mit dem hauchdünnen Rückstand von einem Zehntel auf Cornelia Kaufmann aus dem Meisterschaftsrennen aus. Für Suck und Todt gab es noch ein Erfolgserlebnis. Gemeinsam mit Tina Sippel gewannen sie den Mannschaftswettbewerb mit Titelverteidiger SV Stärklos.

Die beste Kreisplatzierung bei den Männern erreichte ein Bundesligaschütze: Stefan Ziehn vom SV Diana Obersuhl kam über den vierten Platz aber nicht hinaus. Dritter wurde das Männerteam des SV Unterhaun mit Florian Modenbach, Marcel Nieding und Sven Schmier.

Doppelerfolg

Einen Doppelerfolg verbuchten die Juniorinnen Jessica Vogt aus Heinebach und Madlene Grenzebach aus Obersuhl im Einzel der U 21. Mit ihrer Cornberger Mannschaft kamen sie aber nicht in die Wertung, weil Teamkameradin Pauline Schade nur ein Qualifikationsergebnis für die Hessischen Meisterschaften beisteuerte.

Florian Bücking Erster

Bei den Jugendlichen belegte Florian Bücking vom SV Unterhaun den ersten Platz. Sein Klubkollege Adrian Hess wurde Dritter. Bester Schüler aus dem Kreis war Julian Schneider vom SV Konrode auf dem Bronzerang.

Alle Medaillen in den Kreis Hersfeld-Rotenburg holten die Altersschützen. Das waren Heike Waldeck, Evelyn Rath und Andrea Ruch im Einzel und auch im Team des SV Hubertus Blankenheim sowie Lutz Stöltzing vom SV Philippstal, Dirk Böhle vom SV Unterhaun und Carsten Herwig vom SV Hubertus Blankenheim. Medaillenränge belegten zudem noch die die Senioren: Helmut Jäger vom SV Motzfeld, Franz Kunze vom SV Unterhaun und Barney Kurz vom SV Kirchheim sowie die Altersmannschaften Hubertus Blankenheim und SV Willingshain.

Nur Breuning holt Plakette

Im Seniorenwettbewerb Luftpistole-Auflage errang Reinhold Breuning vom SV Heenes mit Bronze in der C-Klasse die einzige Medaille für die Kreisstarter. (zvk)

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.