Auch Kapitän Souleiman bleibt bei Göttingen 05

YoussefSouleiman

Göttingen. Die Planungen für die kommende Saison in der Fußball-Landesliga nehmen bei Göttingen 05 immer mehr Fahrt auf. Am Dienstag gab der bereits seit Wochen feststehende Absteiger aus der Oberliga drei weitere Vertragsverlängerungen bekannt. Kapitän Youssef Souleiman wird den Schwarz-Gelben ebenso erhalten bleiben wie Jannis Hesse und Torhüter Robin Windel.

Souleiman, der am Montag seinen 31. Geburtstag feierte, absolvierte in der aktuellen Saison 24 Partien im offensiven Mittelfeld. Dabei traf er zweimal, kassierte aber auch eine Rote Karte. „Wir brauchen erfahrene Spieler wie Souleiman“, sagt der neue 05-Trainer Arunas Zekas.

Einen Stammplatz hat beim Absteiger aber auch Jannis Hesse sicher. Der 20 Jahre alte Defensivspieler stand bei seinen 23 Einsätzen immer in der Startelf, sah aber auch eine Ampelkarte. Und auch Torhüter und Winter-Neuzugang Robin Windel bleibt bei 05. Der 30 Jahre alte Berufssoldat absolvierte fünf Partien, stand zuletzt am Samstag beim 2:1 in Rotenburg zwischen den Pfosten. (raw) Fotos: zje/nh

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.