1. Startseite
  2. Sport
  3. Regionalsport
  4. Sport Göttingen

Göttingen 05 für den Start gut gerüstet

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Fehlt in Vorsfelde: Der 05er Jannik Hartwig (links) im Test gegen Northeims Noah Sander.
Fehlt in Vorsfelde: Der 05er Jannik Hartwig (links) im Test gegen Northeims Noah Sander. © Hubert Jelinek/gsd

Dieser Sieg war nochmal ein erneuter Mutmacher! Nach dem verdienten 2:1 gegen Oberligist Northeim konnten Spieler und Verantwortliche von Fußball-Landesligist Göttingen 05 in der Tat zufrieden sein.

Göttingen – Was die erfolgreiche Generalprobe im Hinblick auf das von Ostermontag vorgezogenen Auswärtsspiel beim SSV Vorsfelde wert ist, wird man am Sonntag nach dem Anpfiff um 14.30 Uhr beim Abpfiff um etwa 16.20 Uhr wissen.

Erschwert wird das erste Spiel der Schwarz-Gelben 2022 aber dadurch, dass Vorsfelde von der Tabellenspitze grüßt. Und zwar mit eindrucksvollen Zahlen: 37 Punkte resultieren aus zwölf Siegen, einem Unentschieden und nur einer Niederlage. Mit 47 Treffern hat der SSV die meisten Tore in dieser 6. Liga erzielt, mit nur zehn die wenigsten in den 14 Partien kassiert – ein „Brett“ für 05!

„Das ist natürlich eine große Herausforderung, aber wir freuen uns jetzt auf den Start“, sagt der neue, alte 05-Sportchef Jan Steiger. „Wir können nur überraschen.“

Nach dem 2:1 gegen Northeim war auch der neue Trainer Jozo Brinkwerth erstmal pauschal zufrieden. In fünf Tests blieb 05 ungeschlagen, baute dabei viele junge Nachwuchskräfte ein. „Das Team hat sich von Spiel zu Spiel gesteigert“, meinte Steiger. „Wir haben viele neue Erkenntnisse gewonnen, viele Spieler haben in eigener Sache gepunktet. Wir haben viele Spiele, in denen wir alle Spieler brauchen werden.“

Auf Broscheit muss 05 in Vorsfelde verzichten: Fünfte gelbe Karte. Hartwig fehlt ebenso, außerdem Jonah Wenzel, Nolte und Frimpong.

Testspiele

Samstag, 10 Uhr: TSV Landolfshausen/Seulingen - FSG Gudensberg (Kunstrasen Duderstadt). Sonntag, 11 Uhr: SG Lenglern - FC Gleichen (Kunstrasen Bovenden). 14 Uhr: Bovender SV - Tuspo Grebenstein (Kunstrasen Bovenden). FC Grone - SG Denkerhausen (Kunstrasen Grone). 16 Uhr: Sparta Göttingen - SV Eintracht Hahle (Kunstrasen Greitweg). (haz/gsd)

Auch interessant

Kommentare