Göttinger Stadtwerke-Volkstriathlon: Mehr als 500 Sportler sind am 28. August dabei

Es sind noch Plätze frei, Anmeldung auch im Internet

Der Auftakt: Der Stadtwerke-Volkstriathlon beginnt mit dem Schwimmen im Freibad Brauweg, gefolgt vom Radfahren und endet mit dem Laufen und dem Ziel im Göttinger Jahnstadion. Foto: Jelinek/gsd

Göttingen. Die Beliebtheit wächst weiter an und der Andrang wird größer: Für die Anmeldung zum Göttinger Stadtwerke-Volkstriathlon hat der Endspurt begonnen.

Wer bei der neunten Auflage am 28. August dabei sein will, der muss sich beeilen. Denn die Möglichkeit der Anmeldung über das Internet besteht nur noch bis zum 21. August.

Die Veranstalter der Göttinger Sport und Freizeit GmbH bieten wie immer vier verschiedene Wettbewerbe an. Den Auftakt am 28. August macht um 10 Uhr der Badeparadies-Kindertriathlon. Hier stehen 50 Meter Schwimmen, 2,5 Kilometer Radfahren und 400 Meter Laufen auf dem Programm. Direkt im Anschluss folgen um 10.45 Uhr Stadtwerke-Volkstriathlon (0,5km Schwimmen – 20km Fahrradfahren – 5km Laufen) sowie der SEHENSWERT-Kontaktlinsen-Staffeltriathlon über dieselbe Distanz. Danach (11.45 Uhr) erfolgt der abschließende Start des Schnuppertriathlons (0,17 - 10 - 2).

Die Strecken bleiben dabei, beginnend mit dem Startschuss im Freibad Brauweg und dem abschließenden Zieleinlauf im Jahnstadion, im Vergleich zum Vorjahr unverändert. Die Siegerehrungen der einzelnen Strecken finden zwischen 12 und 15:30 Uhr statt.

Fun-Park im Jahnstadion

Ganz neu in diesem Jahr ist der Family Fun-Park im Jahnstadion. Auf die Kinder und Jugendlichen warten dort Attraktionen wie zum Beispiel eine 8 Meter hohe Titanic Riesenrutsche, der XXL-Kletterberg oder das Bungee Trampolin „Quarter Tramp“.

Bislang liegen den Organisatoren mehr als 500 Startzusagen vor. Für alle vier Wettbewerbe besteht noch bis zum 21. August die Möglichkeit, sich über die Homepage anzumelden. Bei Verfügbarkeit von Startplätzen können Kurzentschlossene am 27. August von 16 bis 18 Uhr auf dem Parkplatz des Jahnstadions nachmelden.

Der Eintritt am 28. August zum Freibad Brauweg ist kostenlos, das Sprung- sowie das Sportbecken sind dann aber zwischen 9 und 14 Uhr gesperrt.

Informationen zum Göttinger Stadtwerke-Volkstriathlon und Anmeldungen im Internet sind noch bis zum 21. August möglich unter: www.triathlon-goettingen.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.