Fußball-Oberliga

Trainer Erkner begrüßt fünf Neue bei der SVG Göttingen

Die Neuen am Sandweg: (von links) Finn Daube, Tilo Kopp, Luis Riedel, Tomislav Relota, Robin Möllers mit Trainer Dennis Erkner.
+
Die Neuen am Sandweg: (von links) Finn Daube, Tilo Kopp, Luis Riedel, Tomislav Relota, Robin Möllers mit Trainer Dennis Erkner.

Gestern Abend baten Trainer Dennis Erkner und sein neuer Co-Trainer Oliver Hille die Spieler des Fußball-Oberligisten SVG Göttingen zum ersten Training am Sandweg.

Göttingen – Dabei waren auch die Neuverpflichtungen, der 21-jährige Mittelfeldspieler Tilo Kopp und der 19-jährige Linksaußenstürmer Luis Riedel (beide TuSpo Petershütte), der 25-jährige Innenverteidiger Tomislav Relota (TSV Landolfshausen/Seulingen), der 24-jährige Mittelfeldspieler Finn Daube (Sparta Göttingen) und der 21-jährige Mittelfeldspieler Robin Möllers (Göttingen 05).

Damit seien die Neuverpflichtungen fürs Erste abgeschlossen, so Erkner. Er schloss aber nicht aus, dass, wenn sich noch eine echte Verstärkung aufdrängt, diese auch zu verpflichten.

Für ein weiteres Jahr haben zugesagt: Dennis Henze, Omar Younes, Amin Al-Debek, Richard Hehn, Hanno Westfal, Yannis Fischer, Hendrik Ziegner, Rinat Nazyrov, Julian Kratzert, André Weide, Ali Ismail, Nikolas Krenzek, Steffen Doll, Justin Taubert,

Nicht mehr dabei sind Benjamin Duell, Janek Brandt, Lukas Presch und Jonathan Schäfer.  (wg/gsd)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.