Lossetaler nach 2:0 vor Hessenliga-Aufstieg – Baunataler B-Junioren verlieren nur 0:1

A-Junioren: Vorteil Kaufungen

Hart umkämpft: Der Bad Hersfelder Vincent Bernt (links) gegen Kaufungens Tim Kraus. Foto:  Malmus

Kassel. Während die Chancen der C-Jugendfußballer des VfL Kassel nach dem 1:6 gegen den FV Horas auf den Hessenliga-Aufstieg vor dem Rückspiel am Samstag (14 Uhr) nur noch theoretischer Natur sind, haben die A-Junioren des SV Kaufungen und die B-Junioren des KSV Baunatal weiterhin gute Chancen auf die höchste hessische Spielklasse.

• A-Junioren: SV Kaufungen – JFV Bad Hersfeld 2:0 (0:0). Der Traum der Lossetaler lebt weiter: Nach dem 2:0 im Hinspiel haben sich die Kaufunger für das Rückspiel am Sonntag ab 14 Uhr im Bad Hersfelder Stadtteil Asbach eine hervorragende Ausgangsposition geschaffen. „Die erste Halbzeit war relativ ausgeglichen, nach der Pause haben wir dann aber Gas gegeben und verdient gewonnen“, sagt Co-Trainer Michael Prell, der den in Dänemark im Urlaub weilenden Michael Pfannkuch vertrat. „Wir haben sofort versucht, ihn zu erreichen, es hat aber nicht geklappt. Er wird den Erfolg sicher mitbekommen haben“, so Prell. 220 Zuschauer sahen den Heimsieg im Lossetalstadion, den Jan Sebastian Gippert (46.) und Nils Kevin Kökert (67.) herausschossen. „Unser Gegner hat in den letzten zwei Spielzeiten keine einzige Partie verloren, sie werden uns im Rückspiel auf jeden Fall noch mal alles abverlangen“, warnt Prell vor zu viel Euphorie.

• B-Junioren: JFV Viktoria Fulda – KSV Baunatal 1:0 (0:0). „Es ist alles noch drin. Die erste Halbzeit war ausgeglichen, in der zweiten Halbzeit hat dann eine Unachtsamkeit zum 0:1 geführt“, sagt Baunatals Trainer Mario Bauernschmitt. Im Rückspiel gegen Viktoria Fulda am Samstag (16 Uhr, Sportplatz am Baunsberg) muss sein Team einen Rückstand drehen, um den Aufstieg in die Hessenliga noch zu verwirklichen. An der Seitenlinie wird dann Co-Trainer Christian Keppel stehen, da Bauernschmitt bereits im Urlaub weilt. Der abwesende Trainer gibt sich aber dennoch optimistisch: „Die Jungs haben die Niederlage weggesteckt, sie werden es schaffen.“ (tor)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.