Erste Pleite für Lossetaler B-Junioren

Wabern. Die B-Junioren-Fußballer der JSG Lossetal/Lichtenau haben in der Gruppenliga ihre erste Niederlage kassiert. Beim TSV Wabern unterlag der Tabellendritte mit 3:4 (1:1).

Marius Jung brachte die JSG in Führung. Danach drehten die starken Gastgeber die Partie in eine 3:1-Führung. Die Gäste warfen in der zweiten Halbzeit noch einmal alles nach vorne, kamen durch den Treffer von Marius Jung noch einmal auf 2:3 heran. Doch im Gegenzug sorgte der TSV mit dem schnellen Tor zum 4:2 für die Vorentscheidung. Nur noch Ergebniskosmetik war Paul Drechslers Treffer zum 3:4-Endstand. – Tore: 0:1 Jung (14.), 1:1 Bernhardt (25.), 2:1 da Silva (46.), 3:1 Bruchhäuse (56./FE), 3:2 Jung (65.), 4:2 Ewald (66.), 4:3 Drechsler (79.). 

In der B-Junioren-Kreisliga unterlag die zweite Mannschaft der JSG Lossetal/Lichtenau beim SV Reichensachsen mit 3:4 (2:1). Für die JSG, bis zur 65. Minute mit 3:1 führte, trafen Cumaliu Cotil, Okan Koc und Jonas Würtz. (raw)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.