JFV Ulfetal beim 14:0 in Torlaune

ROTENBURG. Reichlich Tore gab es in der A-Junioren-Kreisliga der Fußballer. Der JFV Ulfetal schenkte dem Tabellenletzten JSG Werratal-Heringen beim 14:0 ordentlich ein.

A-Junioren-Kreisliga JFV Ulfetal - JSG Werratal-Heringen 14:0 (7:0). Die Elf von Trainer Manfred Schmidt legte los wie die Feuerwehr und führte nach knapp zehn Minuten mit 2:0. Nach einer guten halben Stunde ergoss sich die Torflut weiter über die Kalistädter. Ihr Keeper Schneider verhinderte mit zahlreichen guten Paraden eine noch höhere Niederlage. Bei den Gastgebern glänzte Moritz Herbig mit fünf Treffern. Tore: 1:0 Moritz Herbig (6.), 2:0 Sven Hertrampf (9.), 3:0 Hendrik Mainz (32.), 4:0 S. Hertrampf (36.), 5:0, 6:0 M. Herbig (37., 44.), 7:0 S. Hertrampf (45.), 8:0 H. Mainz (47.), 9:0, 10:0 M. Herbig (55., 61.), 11:0 Kevin Hartig (74.), 12:0 Marvin Schade (84.), 13:0 Thomas Mousa (89.), 14:0 K. Hartig (90.+1). JSG Eitratal-Kegelspiel II - SG Wildeck 0:5 (0:3). Die Gäste spielten von Beginn an konzentriert, waren läuferisch überlegen und spielerisch stark. Der Gegner beschränkte sich auf Abwehrarbeit und hatte in Lysander Meissmer einen klasse Keeper Yannik Rimbach und zweimal Janik Wittich sorgten für einen beruhigenden Pausenvorsprung.

Nach Wiederanpfiff führten einige Wechsel zunächst zu etwas Unordnung im Wildecker Spiel, doch Torwart Roman Schulte passte auf. Danach setzte sich die Elf von Trainer Roberto Reschke oft im und vor dem Eiterfelder Strafraum fest und legte zwei Treffer nach. Tore: 0:1 Yannik Rimbach (13.), 0:2, 0:3 Janik Wittich (28., 37.), 0:4 Thomas Hermann (74.), 0:5 Lysander Meissmer (89. Eigentor).

B-Junioren-Kreisliga JFV Fuldatal-Ludwigsau - JSG Alheim 6:7 (2:4). In einem kuriosen Spiel hatten die Heinebacher dank Kapitän Niklas Gasser das bessere Ende für sich. Nach der frühen Führung der Gastgeber waren es Gasser und Janne Fröhlich, die zunächst das Blatt wendeten. Bis zur Pause zog die JSG auf 4:2 davon. Doch die Gastgeber drehten auf und gingen sogar 5:4 und 6:5 in Führung, ehe die große Zeit von Niklas Gasser kam. Tore: 1:0 Jonas Banysch (3.), 1:1 Niklas Gasser (13.), 1:2 Janne Fröhlich (15.), 1:3 Lorenz Marg (24.), 1:4 N. Gasser (27.), 2:4 Joel Herzig (33.), 3:4 Maximilian Testke (42.), 4:4 J. Banysch (45.), 5:4 Jan Bolender (60.), 5:5 N. Gasser (65.), 6:5 Nick Pirner (66.), 6:6, 6:7 N. Gasser (77., 78.). JSG Hohenroda/Schenklengsfeld/Friedewald - JSG Bebra 3:2 (2:1). Die Gäste standen in der ersten Hälfte zu weit weg von ihren Gegenspielern, kamen bei den Zweikämpfen meist zu spät und leisteten sich zu viele Fehlpässe. Keeper Jannis Bämpfer hielt sie aber im Spiel. Nach dem Wechsel versuchte das Team von Bebras Trainer Dirk Wahl noch einmal alles, doch mehr als der Anschlusstreffer durch Torjäger Niklas Holzhauer per Elfmeter sprang nicht mehr heraus. Tore: 1:0 Fabian Diemel (12.), 1:1 Niklas Holzhauer (27.), 2:1 F. Diemel (30.), 3:1 Max Hengstenberg (45.), 3:2 N. Holzhauer (70., FE).

Kreispokal Am heutigen Abend um 19 Uhr steigt in Friedewald das erste Halbfinale der A-Junioren zwischen der JSG Hohenroda/Schenklengsfeld/Friedewald und dem Titelverteidiger JFV Bad Hersfeld. (bt)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.