Handball B-Jugend Landesliga: HSG Hoof/Sand/Wolfhagen - TV Gelnhausen 22:43

Chancenlos gegen Ersten

Kräftiger Abschluss: Jan Gerland von der HSG. Foto:  nh

Wolfhagen. Zu Beginn der Rückrunde in der Landeliga der männlichen B-Jugend traf die HSG Hoof/Sand/Wolfhagen auf den Tabellenzweiten, den TV Gelnhausen. Wurde bereits das Spiel in Südhessen deutlich mit 27:37 verloren, so traten die Gäste in der Sander Großsporthalle noch stärker auf und überrannten die Schützlinge von Trainer Chris Ludwig und Betreuer Bernd Wietis förmlich.

Körperlich dominant und technisch hochklassig, übernahmen die Gäste das Kommando von der ersten Minute an und hatten sich bis zum Pausenpfiff des souveränen Schiedsrichtergespanns Weißbeck/Schauer aus Lohfelden und Hofgeismar einen zehn Tore-Vorsprung erspielt.

Auch im zweiten Durchgang dominierten die Gelnhäuser Jungs das Spiel, setzten, ebenso wie von Seiten der HSG, ihre Spieler von der Bank ein, und so ging das torreiche Spiel weiter.

Hervorzuheben war das Verhalten des Publikums in Sand; bei jeder gelungenen Aktion der Heimsieben wurde diese lautstark gefeiert und unterstützt. Und auch die Aktiven auf dem Spielfeld ließen zu keinem Zeitpunkt die Köpfe hängen und fighteten bis zum Schluss. Das Endergebnis von 43:21 spielte am Ende keine große Rolle mehr.

Trainer Chris Ludwig nach der Partie: „Wir alle weinen nach diesem Spiel eine Träne unserem Spieler Daniel Stegmann nach, der uns nun für ein halbes Jahr verlassen wird und viel Neues in den USA kennenlernen wird. Wir wünschen ihm viel Erfolg und viele tolle Erlebnisse in dieser Zeit.“

Für die HSG spielten: David Fuks und Jonas Stärkle im Tor, Lukas v. Dalwig, Jan Gerland, Luke Lindenmann, Thomas Menne, Michel Schäfer, Tarik Schmidt, Daniel Stegmann, Felix Oberbeck, Paul Tarnow und Maurice Wietis.

Männl. E-Jugend Bezirksliga Gruppe 1. HSG Hoof/Sand/Wolfhagen - HSG Zwehren/Ks 14:17 (6:12)

Nach Punkten durch Multiplikationsweise 84:136 (24:60)

Die HSG verschlief die erste Halbzeit, sagten die Betreuer nach dem Spiel. Es trafen: Paul Kosicke 5 Treffer, Marvin Hartleb 3, Adrian Wenzel 3, Fynn Hahn 1, Jan Kunold 1, Elion Schust 1. (eg)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.