Fußball-Kreisliga A

SG Diemeltal mit 1:1 zufrieden

Diemeltal. Mit 1:1 (0:0)-Unentschieden trennte sich in der Fußball-Kreisliga A der TSV Holzhausen von der SG Diemeltal 08. Beide Mannschaften bleiben ungeschlagen, doch die Holzhäuser hätten gerne etwas mehr gehabt.

„Die SG hat glaube ich ihr Wunschresultat“, resümierte Holzhausens Abteilungsleiter Sören Jandrey.

Insgesamt eine gute und abwechslungsreiche Partie mit mehr Ballbesitz für die Reinhardswalder. Die hatten durch Wetterau (5., 28.) und Bauer (14.) ihre Torchancen und verzeichneten einen Lattentreffer von David Garcia in der 30. Minute. Die Gburrek-Schützlinge hielten aber gut mit, hatten auch zwei Chancen durch Schneider und Jan Rothschild. Das 1:0 gelang dann aber doch den Platzherren. Spielertrainer Jarek Chrupek flankte mustergültig auf den Kopf von Christoph Munk (67.), der aus 11 Metern einnickte.

Kaum war das Tor über die Lautsprecher durchgegeben worden, da hatte Chrupek die Chance zum 2:0 und im Gegenzug unterlief Felix Rossbach in der TSV-Abwehr ein unglücklicher Rückpass, in den Jan Rothschild (70.) sprintete und das Tor zum 1:1-Endstand erzielte. (zyh)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.