Frauenhandball: Oberbeck-Sieben marschiert weiter in Richtung Titel

HSG II festigt Führung

Konzentriert beim Strafwurf: Ilka Ritter führt mit Hoof/Sand/Wolfhagen II die Tabelle der Bezirksliga B an. Archivfoto:  Hofmeister

Wolfhagen. Die zweite Frauenmannschaft der HSG Hoof/Sand/Wolfhagen setzte in der Handball-Bezirksklasse B ihre Erfolgsserie fort. Der Titelanwärter besiegte die TG Wehlheiden mit 37:24 (24:11). Nachdem bereits das Hinspiel in der Königstorhalle deutlich gewonnen wurde, ging die Oberbeck-Sieben ganz entspannt in das letzte Match vor den Festtagen.

Bereits nach zwei Minuten stand es dann auch schon 3:0 für den Favoriten, wobei die Tore alle durch schnelle Konter nach guter Abwehrleistung fielen. Bereits hier war zu erkennen, dass sich die Gastgeberinnen ohne größere Probleme durchsetzen würden. Und so ging das muntere Spielchen auf Seiten der HSG auch weiter. Andrea Garder fing die Würfe der Gäste teilweise leicht ab und leitete mit präzisen langen Pässen die Tempogegenstöße ein. Ritter, Wetzlaugk und Schulze konnten viele dieser Möglichkeiten nutzen und sorgten so für eine Vergrößerung des Abstandes. Bereits bis zur Pause stand der Sieger faktisch fest – die HSG führte mit 24:11.

Die zweite Spielhälfte nutzte Trainerin Daniela Oberbeck, um die Formationen laufend zu wechseln. So konnten die Gäste aus Wehlheiden die zweiten 30 Spielminuten nach Toren ausgeglichen gestalten, brachten jedoch die Gastgeberinnen nie richtig in Verlegenheit. Am Ende freuten sich zufriedene Zuschauer über einen nie gefährdeten 37:24-Erfolg, der zwei Punkte unter dem Weihnachtsbaum brachte und die Tabellenführung stabilisierte.

Oberbeck nach dem Spiel: „Zwar war Wehlheiden nicht die ganz große Herausforderung, doch ließ unser Gegner besonders in der zweiten Spielhälfte erkennen, dass er ebenfalls einen ordentlichen Handball spielen kann. Wir freuen uns auf die Weihnachtspause und über die Spitzenposition.“ Für die HSG siegten: Garder im Tor, Ritter, Wiebke, Wetzlaugk, Schulze, Oberbeck, Frankfurth, Lubach, Röhling, Haupt, Brandau, Rau. (eg)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.