2313 Punkte bei Titelkämpfen in Hofgeismar

Gaststarterin Fuhr glänzt im Hochsprung

Hofgeismar. Mit 2313 Punkten erreichte Lisa Fuhr (VfL Wolfhagen) als Gaststarterin bei den Hofgeismarer Kreismeisterschaften im Blockmehrkampf Sprint der weiblichen Jugend W13 ein tolles Ergebnis und qualifizierte sich für die hessischen Meisterschaften.

Tagesbestleistung

Mit 1,44 Metern erreichte Fuhr die Tagesbestleistung ihrer Altersklasse im Hochsprung.

Auch im Weitsprung (4,47 Meter) und im Speerwurf (24,35 Meter) holte sie viele Punkte. Gute 10,93 Sekunden über 75 Meter und 11,19 Sekunden im 60-Meter-Hürdenlauf komplettierten den Fünfkampf.

Im Wurfmehrkampf der weiblichen Jugend W14 starteten Lara Meyer und Celina Weiershäuser (beide VfL Wolfhagen). Beide zeigten ansprechende Leistungen, konnten aber ihre Punktzahlen von den Nordhessischen Meisterschaften nicht verbessern.

Weiershäuser durfte sich immerhin über eine neue Bestweite von 19,20 Metern mit dem Diskus freuen.

(zah)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.