Kreisoberliga

Wolfhagen ist in der Spitzengruppe: Elf von Eisenbeiß schlägt Dörnbergs Reserve 4:1

Auf diesem Foto sind zwei Fußballer und ein Ball zu sehen.
+
In dieser Situation einen Schritt schneller: Der Dörnberger Florian Bergmann (rechts) wird von Wolfhagens Manuel Rost verfolgt.

Die Reserve des FSV Wolfhagen ist in der Spitzengruppe der Kreisoberliga angekommen. Nach zwei Spielen hat sie sechs Zähler auf dem Konto.

Dörnberg – In der Fußball-Kreisoberliga musste sich der FSV Dörnberg II dem Konkurrenten FSV Wolfhagen II mit 1:4 (0:2) geschlagen geben. Dies bedeutet für die Verbandsligareserve null Punkte nach zwei Spieltagen und für die Gruppenligazweite sechs Zähler und ein Platz in der Spitzengruppe.

Die Gäste kontrollierten zunächst die Partie. Mehmet Kaan Arlier wurde nach 13 Minuten im Strafraum gefoult. Den Strafstoß verwandelte er selbst zum 0:1. Unverständlicherweise steckte die talentierte Elf aus Wolfhagen danach zurück und es entwickelte sich eine ausgeglichene Partie. Kurz vor dem Pausenpfiff konnte Maurice Deiss auf 2:0 erhöhen. Nach einem Eckball von Manuel Rost köpfte Philipp Kaiser zum einschussbereiten Deiss zurück.

Kreisoberliga: Eike Kratzsch hatte drei Chancen – und nutzte davon zwei

Das war wichtig für die Gäste, denn nach dem Seitenwechsel machte Dörnberg II Druck. Nach etwas mehr als einer Stunde parierte Lukas Armstütz zunächst einen Foulelfmeter, doch beim Nachschuss von Lukas Rosowski war der Wölfe-Keeper geschlagen. „Die Partie hätte nun auch kippen können“, berichtete Wolfhagens Trainer Sascha Eisenbeiß. Doch der hatte ja auch noch Eike Kratzsch in der Hinterhand, der war nach einer Stunde auf das Spielfeld gekommen und von drei Chancen nutzte er zwei aus. In der 76. Minute nach Vorlage von Rost – und acht Minuten vor dem Ende legte Tony Pospischil zum 1:4-Endstand auf. Eisenbeiß sprach von einem ordentlichen Start, vielleicht etwas untertrieben angesichts des zweiten Tabellenplatzes. (Ralf Heere)

Tore: 0:1 Kaan Arlier (13.), 0:2 Deiss (44.), 1:2 Rosowski (61.), 1:3, 1:4 Kratzsch (76., 82.).

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.