1. Startseite
  2. Sport
  3. Regionalsport
  4. Sport Hofgeismar/Wolfhagen

Schauenburg siegt deutlich: SG zeigt beim 5:1 gegen Deisel ihre Heimstärke

Erstellt:

Von: Ralf Heere

Kommentare

Auf dem Foto sind mehrere Fußballer zu sehen.
Zeigte eine starke Partie: Schauenburgs Tonio Bonnes (links). Der Torschütze zum 1:0 kommt hier an Deisels Marc Biedendorf vorbei. © Artur Schöneburg

Die SG Schauenburg gewann in der Fußball-Kreisoberliga dank einer starken Schlussphase noch deutlich mit 5:1 (1:0) gegen den TSV Deisel.

Elgershausen – So wie nach drei Minuten beim Führungstreffer von Tonio Bonnes, mit einem sehenswerten Treffer aus 20 Metern, hatten sie sich das beim ungeschlagenen Tabellenführer vorgestellt.

Aber es wurde gar nicht eine so überlegen geführte Partie. „Deisel machte das ganz gut. Unsere Mannschaft kam schwer ins Spiel“, berichtete SG-Vorstandsmitglied Heinz Mähl.

SG Schauenburg: Kapitän Florian Peter muss verletzt vom Feld

Er notierte auch die Ausgleichsmöglichkeit der Gäste und den verletzungsbedingten Ausfall von Schauenburgs Kapitän Florian Peter. Bonnes für die SG und Felix Krull für Deisel verpassten im ersten Durchgang noch knapp einen Treffer.

Den nächsten machte dann doch der Tabellenführer, der agile Bonnes hatte mehrere Gegenspieler ausgespielt, klug zu Steven Rinas gepasst, der auf 2:0 (52.) erhöhte.

TSV Deisel konnte gut mithalten, doch kurz vor Schluss wurde es dann deutlich

Der TSV konnte immer noch mithalten, verkürzte sogar auf 1:2 (71.) per Strafstoß von Christian Goihl. Geschonke war von Schmidt zu Fall gebracht worden.

180 Sekunden später war aber der Widerstand der Heuser-Elf gebrochen, jetzt begingen sie ein Foul an Bonnes, ein Schubser, dass mit einem Elfmeter geahndet wurde, den Leon Göbel zum 3:1 verwandelte. Fünf Minuten vor dem Ende erhöhte Marvin Kues per Direktabnahme auf 4:1 und Lorenz Schmidt verwandelte eine Flanke von Rico Waidner zum doch noch deutlichen fünften Heimsieg.

Der TSV aus Deisel darf als Trost mit auf die Heimreise nehmen, als erste Mannschaft bei der SG Schauenburg einen Treffer erzielt zu haben. (Ralf Heere)

Tore: 1:0 Bonnes (3.), 2:0 Rinas (52.), 2:1 Goihl (FE., 71.), 3:1 Göbel (74.), 4:1 Kues (85.), 5:1 Schmidt (87.).

Auch interessant

Kommentare