Stürmer verlässt Hessenligist OSC Vellmar und verstärkt FSV nächste Saison in der Gruppenliga

Pascal Kemper kehrt zurück nach Dörnberg

Dörnberg. Der FSV Dörnberg meldet weitere Neuzugänge. Vom Hessenligisten OSC Vellmar kehrt Stürmer Pascal Kemper zurück zum Verbandsliga-Absteiger. Kemper (25) spielte zwei Jahre für den OSC. Mit dem 29-jährigen Lars Krätschmer (TSV Mengsberg) verpflichtete der FSV einen Mittelfeldspieler. Die Abwehrspieler Felix und Sebastian Ide wechseln vom SV Ehlen ins Bergstadion.

Sebastian Plettenberg (22, Calden/Meimbressen), Andre Schulz (25) und Denis Layda (31, beide Ehlen) hatten dem FSV bereits vor wenigen Tage ihre Zusage gegeben. (red)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.