Die restlichen Spiele in der Kreisoberliga

Nur um den Fußball, nicht aber um Auf- oder Abstieg geht es in folgenden Partien.

Grebenstein II - Ersen (Hinspiel 1:3). Die TuSpo-Reserve hat, wie in der Vorsaison im Endspurt alles für sich klar gemacht. Mit Akteuren wie beispielsweise Stiegel, Wrede, Fried oder Metzner hatte ihr Kader zuletzt auch eine gewisse Qualität. Da wird es auch für den TSV schwer im Sauertal etwas zählbares zu holen. (13.15 Uhr).

Sand II - Immenhausen (0:2). Ein Hauen und Stechen ist für die U23 des SSV nicht mehr nötig. Die günstige Konstellation des Spielplans kann sie mit ihren 30 Punkten beruhigt in die letzten beiden Begegnungen gehen lassen. Die Siebert-Elf kann noch bis auf Platz vier vorstoßen und ein bisschen Werbung für das Saisonfinale gegen Weser/Diemel machen (13.30 Uhr).

Altenhasungen/Oelshausen/Istha - Ehlen (4:0). Wenn diese beiden Kontrahenten auf die Rückrundentabelle blicken, muss ihnen ein kalter Schauder über den Rücken laufen. Keiner von beiden hat bisher in zwölf Spielen auch nur einen "Sieg eingefahren. Das Hinspiel vor einigen Wochen wurde von den Erpetalern zwar mit 4:0 gewonnen, es war aber noch ein Spiel aus der Vorrunde (15.30 Uhr in Istha). (zyh)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.