Der schnelle Überblick

So spielten die Mannschaften aus dem Fußballkreis Hofgeismar-Wolfhagen

Fußball-Verbandsligist Dörnberg ist nach der Heimniederlage dem Abstieg näher denn je.  Gruppenligist Schauenburg marschiert nach dem Heimsieg weiter in Richtung Aufstieg.

Wettesingen/Breuna/Oberlistingen gewinnt das Spitzenspiel in der Kreisoberliga gegen Spitzenreiter Weser/Diemel. Das sind die Schlagzeilen des Spieltages. Doch es gab noch mehr. Hier unser kurzer Überblick:

Verbandsliga 

In der Verbandsliga wird es Dörnberger immer enger im Kampf um den Klassenerhalt. FSV Dörnberg - SC Willingen 1:2 TSV Lehnerz II - SSV Sand 0:0

Gruppenliga 

In der Gruppenliga marschiert Schauenburg weiter Richtung Aufstieg: Die SG gewann ihr Heimspiel gegen den TuSpo Grebenstein

TSG Wattenbach - SG Calden/Meimbressen 1:2

SG Schauenburg - TuSpo Grebenstein 1:0

SV Balhorn - FSV Wolfhagen 0:0

Kreisoberliga 

Die SG Weser/Diemel bleibt zwar Tabellenfüher, wenngleich sie das Spitzenspiel beim Zweiten Wettesingen/Breuna verlor.

SG Wettesingen/Breuna/Oberlistingen - SG Weser/Diemel 2:0

FSV Dörnberg II - TuSpo Grebenstein II 3:3

SG Obermeiser/Westuffeln - FSG Weidelsburg 1:1

TSV Ersen - SV Espenau 1:1

TSV Zierenberg - TSV Immenhausen 3:2

SG Altenhasungen/Oelshausen/Istha - SG Reinhardshagen 3:3

SV Ehlen - SSV Sand II 0:2

Kreisliga A 

Für eine Überraschung sorgte der TSV Schöneberg, der mit einem Auswärtssieg in Carlsdorf Punkte gegen den Abstieg sammelte.

TSV Carlsdorf - TSV Schöneberg 2:3

SV Balhorn II - FSV Wolfhagen II 0:4

TSV Deisel - TSV Immenhausen II 3:1

TSG Hofgeismar - FC Oberelsungen 0:3

TSV Hümme - SV Riede 3:4

Frauenfußball 

In der Regionalliga mussten die Caldener Frauen eine 0:1-Heimniederlage hinnehmen, Hessenligist Zierenberg gewann hingegen 5:0.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.