800-Meter-Läufer hofft auf Finaleinzug bei DM

Simon Schneider fährt zu U16-Meisterschaften

Bremen. 800-Meter-Läufer Simon Schneider (TSV Niedermeiser) ist der einzige Starter der LG Reinhardswald bei den Deutschen U16-Meisterschaften in Bremen.

Mit 2:05,27 Minuten hatte er als Zweiter der Hessischen Meisterschaften die Norm erfüllt. Nachdem Schneider die Mehrkampfmeisterschaften, für die er ebenfalls qualifiziert war, verletzungsbedingt absagen musste, sind die Titelkämpfe in Bremen sein erster Vergleich mit der nationalen Nachwuchsspitze. In dem stark besetzten Feld geht es für ihn zunächst darum, seine Meldezeit zu bestätigen. Als Sechzehnter der Meldeliste dürfte die Qualifikation für den Finallauf schwer werden. (zah)

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.