Triathlon: Tanja Nehme holt Vizetitel

Tanja Nehme. Foto:  Schattner

Griesheim. Nach dem Vize-Titel im Sprint-Duathlon gewann Tanja Nehme (Bad Emstal/SC Meißner Eschwege) nun auch den Vize-Titel in Griesheim bei den Hessischen Triathlon-Meisterschaften im Sprint über 500 Meter Schwimmen, 19 Kilometer Radfahren und 5 Kilometer Laufen. In 1:05:33 Stunden musste Nehme in der Altersklasse W 45 nur der Dauerrivalin Gesa Heers (Tria-Team VfL Michelstadt; 1:04:28) wie beim Duathlon in Borken den Vortritt lassen. Schon nach dem Schwimmen lag die vielseitige Sportlerin als Dritte in den Medaillenrängen und fuhr auf der Radstrecke auf den Silberrang nach vorne, der dann mit einer starken Laufleistung gegen die Konkurrentinnen aus Groß-Zimmern, Darmstadt und Langen verteidigt wurde. (zxb)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.