Tischtennis: Sieg auch im letzten Spiel

TSV-Jugend ist Meister der Kreisliga

Die siegreiche Mannschaft: (von links) Julian Hinz, Carlos Pflüger und Nico Bettinghausen. Zum Team gehören auch René Pflüger und Julian Becker. Foto: zbv

Wenigenhausungen. Die Jugend des TSV Wenigenhasungen ist Meister der Kreisliga. Ein Punkt hätte im letzten Saisonspiel in Waldau gereicht, ein 6:4 Sieg ist es geworden.

Von Beginn an gingen Julian Hinz, Carlos Pflüger und Nico Bettinghausen hochmotiviert und voll konzentriert zu Werke. Bis zum Stande von 2:2 war es ein völlig ausgeglichenes Spiel, dann wendete sich das Blatt zugunsten des TSV.

Im Duell der beiden besten Spieler der Klasse konnte Julian Hinz in drei spannenden und hochklassigen Sätzen die Oberhand behalten.

Parallel bezwang am Nachbartisch Carlos Pflüger die gegnerische Nummer 2 in drei Sätzen. Die Vorentscheidung war gefallen.

Carlos Pflüger war es vorbehalten, den 5. und entscheidenden Punkt zu holen und die Meisterschaft war entschieden. Julian Hinz sicherte in gewohnt souveräner Art und Weise noch den Siegpunkt zum 6:4. (zbv)

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.