Calden/Meimbressen gewinnt beim BC Sport

Youngster Dittmar trifft beim 3:0-Sieg der SG

Bastian Dittmar
+
Bastian Dittmar erzielte das 2:0

Der erste Saisonsieg ist unter Dach unter Dach und Fach für die SG Calden/Meimbressen. Der Fußball-Gruppenligist gewann beim BC Sport Kassel mit 3:0 (0:0).

Kassel Die Gastgeber vom Kasseler Kreisel haben, genau wie Calden/Meimbressen, ihre Mannschaft ziemlich umgekrempelt, einige Leistungsträger sind abgewandert. Nach schwacher erster Halbzeit von beiden Teams steigerte sich die SG Calden/Meimbressen in der zweiten Halbzeit. Nach 59 Minuten war das erste Saisontor der SG zu bejubeln. Eine Kopfballverlängerung eines BC-Verteidigers kam zu Lucas Himmelmann über halb- rechts in Position und traf zum 1:0. Nur drei Minuten später wieder ein Patzer in der Abwehr der Sportianer. Youngster Bastian Dittmar erzielte von der Strafraumgrenze das 0:2. Nach einem Flügellauf von Himmelmann wurde Marcel Schindler in der Mitte freigespielt und der Kapitän erzielte das 3:0.  zyh

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.