Fußball-Verbandsligist gewinnt 4:0

C-Junioren: OSC Vellmar entscheidet Derby beim KSV Baunatal früh

+
Dynamisch: Muhammed Bejdic (links) vom OSC Vellmar zieht mit dem Ball am Fuß locker an Baunatals Ledjon Susuri vorbei. 

Baunatal – Die favorisierten C-Junioren des OSC Vellmar gewannen das Derby der Fußball-Verbandsliga bei der U 14 des KSV Baunatal 4:0 (2:0). Früh stellte der OSC dabei die Weichen auf Sieg.

Erdem Kara glückte das 1:0 (6.), Muhammed Bejdic baute die Führung aus (8.). Nach dem Wechsel hielten die Baunataler besser mit, während bei den Gästen die Spannung etwas nachließ. Ufuk Aydin traf dennoch zum 3:0 (54.), ehe Bejdic per Handelfmeter das 4:0 erzielte (70.+2). Keine Folgen für sein Team hatte der Feldverweis gegen Vellmars Erdem Kara (59.). Nach einer Zeitstrafe war dieser an der falschen Stelle wieder aufs Spielfeld gekommen und sah die Rote Karte.

Baunatal: Rüttimann - Clemen (36. Posochin), Heinemann, Susuri, Schlegel - Cunmuljaj, Spitzer, Schaub (56. Röth) - Townsend, Gökbel (36. Vedder), Maikranz (41. Gül)

Vellmar: Erdogan - Aydin (36. Dafna), Nguma (46. Grbavac), Barez - Koch (31. Schäfer), Reinsch (23. Aliu), Bley, Brück, Da Silva - Kara, Bejdic

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.