Basketball-Oberliga: Kasselerinnen unterliegen Im Heimspiel Marburg III 47:54

CVJM steckt im Abstiegskampf

Verfolgt: Kassels Carina Heyber (rechts) spürt den Atem ihrer Marburger Gegenspielerin. Foto: Schachtschneider

Kassel. Mit dem Ziel vorne mitzuspielen waren die Basketball-Damen des CVJM Kassel in die Oberliga-Saison gestartet. Nach einer 47:54 (23:23)-Niederlage gegen den BC Marburg III befindet sich das Team von Trainer Jonas Fabis jetzt in Abstiegsgefahr.

Zwar gibt es aufgrund der Konstellation mit neun Teams nur einen regulären Absteiger, aufgrund der Situation in den Klassen oberhalb des hessischen Oberhauses muss aber mit zumindest einem zusätzlichen Absteiger gerechnet werden.

Gegen die Marburgerinnen, die vor der Partie erst drei Siege verbucht hatten, starteten die CVJMlerinnen gut in der Defensive, im Angriff fanden sie aber nicht wirklich ins Spiel. So lagen die Gastgeberinnen nach dem ersten Viertel mit 9:15 zurück. Zu Beginn des zweiten Spielabschnitts kassierten die CVJMlerinnen weitere fünf Zähler und es stand 9:20. Nach einer Auszeit ging ein Ruck durch das Team, Kassel bewegte den Ball in der Offensive besser und schaffte einen 12:0-Lauf zur 21:20-Führung. Danach passierte bis zur Pause nicht mehr viel.

Nach dem Seitenwechsel folgte der nächste Lauf der Gäste, die mit 30:23 in Front gingen, bevor der CVJM auch wieder punktete. Nach einem 34:38-Rückstand der Gastgeberinnen das gleiche Spiel zu Beginn des Schlussabschnitts. Wieder fünf Zähler in Folge des BCM und es stand 34:43.

Noch einmal folgte eine Antwort der Kasselerinnen, die ihrerseits fünf Punkte machten. In der 39. Minute stand es 34:48, bevor die Entscheidung fiel. Es gab aus Sicht des Gastgebers einige unglückliche Entscheidungen der Schiedsrichter. Die Kasselerinnen beschwerten sich, es gab drei technische Fouls gegen den CVJM und Marburg entschied die Begegnung von der Freiwurflinie. „Wir schließen einfach zu schnell ab, bewegen den Ball zu wenig – das war nur im zweiten Viertel besser“, resümierte Fabis. CVJM: Catalan Lorca, Pastuszko 4, Heyber 16, Simon 4, Greipel, Tüfekci 2, Gacal 7, Marten 4, A. Gembries 6, Gräbe, Gampfer 4. (zgk)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.