Einlaufen mit den Stars von morgen

Gewinnaktion: Wir suchen E-Jugendfußballer für U-21-Länderspiel im Auestadion

Länderspiel vor drei Jahren: Am 15. Oktober 2013 spielte die deutsche U21 um den aus Bebra stammenden Shkodran Mustafi (vorn) im Auestadion gegen die Färöer. Damals war die F-Jugend der SVH Kassel dabei. Archivfoto: Andreas Fischer

Kassel. Ihr wolltet schon immer einmal an der Hand von Nationalspielern in ein Stadion einlaufen? Ihr spielt für eine E-Jugendmannschaft in der Region?

Dann ist das genau das Richtige für euch: Am 2. September bestreitet die deutsche U-21-Nationalmannschaft ein Länderspiel gegen die Slowakei im Kasseler Auestadion. Und ihr könnt dabei sein. Lauft neben den aufstrebenden Talenten unseres Landes über die Tartanbahn auf den Rasen und saugt die Atmosphäre eines internationalen Fußballspiels auf.

Möglich machen das die HNA und der Deutsche Fußball-Bund (DFB). Was müsst ihr dafür tun? Schickt uns einfach Fotos, Videos, Bilder oder Selbstgebasteltes und zeigt uns damit, warum gerade ihr das Team seid, das es verdient hat, dabei zu sein. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt: Lustige Geschichten, besondere Leistungen, coole Auftritte - alles ist erlaubt. Wichtig ist nur, dass ihr eine Mannschaft seid. Einzelpersonen können leider nicht berücksichtigt werden.

Das alles schickt ihr dann bis kommenden Mittwoch, 17. August, entweder über den Postweg an Sportredaktion, Hessische/Niedersächsische Allgemeine (HNA), Frankfurter Straße 168, 34121 Kassel, oder per E-Mail an sportredaktion@hna.de. Überzeugt uns, dass ihr die elf Einlaufplätze verdient habt!

Der Mannschaft, die gewinnt, winkt nicht nur das Erlebnis mit den Profifußballern, sie erhalten auch eine komplette Ausrüstung von Adidas. Deswegen benötigen wir zu jeder Bewerbung auch gleich die Größen der elf Spieler, die dabei sein möchten. Fügt uns bitte zu dieser Liste noch die Kontaktdaten (Adresse, Telefonnummer und E-Mail) eines Ansprechpartners hinzu.

Tickets: Eintrittskarten für das U21-Länderspiel sind schon erhältlich: unter www.dfb.de/tickets, über die DFB-Tickethotline 069/65 00 85 00, in der Geschäftsstelle des KSV Hessen Kassel, Damaschkestaße 35, und beim Fan-Point am Friedrichsplatz. Die Preise liegen zwischen acht und 20 Euro.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.