Einzel-K.o. im Achtelfinale

Niestetaler Tischtennis-Talent Sophia Klee holt EM-Titel im Doppel

+
Tischtennis-Europameisterin im Doppel: Die Niestetalerin Sophia Klee.  

Guimaraes. Sophia Klee hat bei der 60. Jugend-Europameisterschaft im portugiesischen Guimaraes die Goldmedaille im Schülerinnen-Doppel gewonnen.

Das Tischtennis-Talent des SC Niestetal setzte sich an der Seite von Anastasia Bondareva (Fehlheim) im Endspiel gegen Arina Slautina/Nataliya Malinina aus Russland mit 9:11, 11:2, 11:7 und 11:8 durch.

„Ich bin sehr glücklich, dass wir den Titel gewonnen haben“, sagte die 14-Jährige strahlend, die im Einzel-Achtelfinale mit 0:4 an Elena-Adriana Zaharia aus Rumänien, Nummer zwei der U15-Europarangliste, gescheitert war.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.