OSC-Reserve verliert auch gegen Steinbach

Marcel

Kassel. Gerade einmal neun Minuten lang hielt die U 23 des OSC Vellmar im Heimspiel der Fußball-Verbandsliga gegen den SV Steinbach ihren Kasten sauber. Dann brachte Florian Münkel die Gäste in Führung. Am Ende unterlag die als Absteiger feststehende Hessenliga-Reserve, bei der die beiden A-Jugendlichen Maximilian Igel und Fabrice Hansch als Sechser aufliefen, 0:5 (0:3).

Bis kurz vor der Pause hielten die Vellmarer die Partie offen. Dann brachte ein Doppelschlag von Peter Kvaca binnen kürzester Zeit (43.) die frühe Entscheidung.

Nach dem vierten Gegentreffer durch Tobias Becker (65.) setzte abermals Kvaca den Schlusspunkt. Ärgerlich für den OSC: Fast alle Tore schenkte er seinen Gästen, Marcel Mand und Jubin Ansari trafen lediglich den Pfosten. (wba) Archivfoto: Fischer/nh

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.