30 Leser können zum Auftakt gewinnen

Start der Fitnessaktion 06:30: Die Tage beginnen jetzt sportlich

Kassel. Die Tage werden länger, die Temperaturen steigen, jetzt wird es Zeit, durchzustarten – und mitzumachen bei der neuen HNA-Fitnessaktion, die am 19. April offiziell startet.

Der Name ist in diesem Fall Programm: 06:30. Oder 6.30 Uhr. Die Uhrzeit liefert den Namen. Weil sie so ungewöhnlich ist. Der Tag soll künftig dreimal die Woche in aller Frühe sportlich beginnen. Und danach geht es fit und gut gelaunt zur Arbeit, in die Uni, zur Schule. Das Besondere: Bei dieser Aktion kann jeder mitmachen. Trotzdem verlosen wir zum Start 30 Plätze mit besonderen Anreizen für unsere Leser.

Alles zum Projekt 06:30: 

IDEE UND ENTSTEHUNG

Alles begann mit einem einzigen Satz: „Wir müssen jetzt mal etwas machen, an dem jeder teilnehmen kann, der möchte“, sagte Sascha Seifert, Fitnessexperte unserer Zeitung, bei einem unserer Gespräche über neue Projekte. In den vergangenen Jahren hatten wir in Selbstversuchen und gemeinsam mit Lesern unter anderem Tabata getestet, sind geschwommen, gelaufen, gerudert. Nun also die Idee: Jeder kann mitmachen! Nach vielen Gesprächen stand am Ende eben dies: Frühsport in der Gruppe. Eine halbe Stunde unter Anleitung eines Trainers. An öffentlichen Plätzen. Nach einem festen Programm. Und das zu einem Zeitpunkt, an dem es keine Ausreden gibt, keine Termine. Eben um 6.30 Uhr morgens. Sascha Seifert sagt zum Thema Sport in den Morgenstunden: „Es ist nie zu früh, aber oft zu spät.“

ZEIT UND ORT 

Unsere Gruppen werden an drei Tagen angeboten. Dienstags und donnerstags auf dem Basketballfeld der Goetheanlage in Kassel, mittwochs vor der Orangerie in der Karlsaue. Start ist immer um 6.30 Uhr. Unter der Anleitung von Sascha Seifert, Hania Lazaar oder Viviane Ottemann dauert das Programm rund 30 Minuten. Es handelt sich um ein hochintensives Intervalltraining für Kraft und Ausdauer. Ziel sollte sein, zweimal in der Woche teilzunehmen.

LOGO UND BEWEGUNG 

Jeder soll teilnehmen, die Sache soll sich ausweiten und zu einer Bewegung werden – das haben wir uns bei der Entwicklung des Projektes schnell vorgenommen. Mit Sascha Gundlach, Geschäftsführer der Kreativagentur „neue formen“, haben wir einen wichtigen Unterstützer gefunden, der dem Projekt einen Rahmen gab. Mit dem Namen, dem oben zu sehenden Logo und einer Homepage, die demnächst vorgestellt wird. Denn: Wir wollen, dass aus 06:30 eine sich ausweitende Bewegung wird. In der Stadt. In der Region. Dass sich immer mehr Trainer anschließen, sich immer mehr Sportler zusammenfinden, weitere Trainingsgruppen an weiteren Orten entstehen.

TEILNAHME UND GEWINNE 

Um das vorweg noch einmal deutlich zu sagen: Bei „06DREISSIG“ kann und soll jeder teilnehmen, der Lust auf Sport in der Gruppe hat. Und der sagt: „Frühsport vor der Arbeit, tolle Idee. Da mache ich mit.“ Warum dann trotzdem Gewinner werden? Ganz einfach: Zum Auftakt haben wir für 30 Bewerber ein attraktives Paket geschnürt. Sie trainieren mit uns vom 19. April an bis zu den Sommerferien (15. Juli). Sie sind von Beginn an dabei, Teil der Bewegung und der Berichterstattung. Das Gewinnpaket sehen Sie links im „Hintergrund“. Also: Gewinnen Sie und treiben Sie zukünftig Frühsport!

Das können Sie gewinnen

Für die 30 Leserinnen und Leser, die die Teilnahme an unserer Startgruppe gewinnen, haben wir folgendes Paket geschnürt:

- Auftakt- und AbschlussSportcheck bei Rehamed Bad Wilhelmshöhe

- Teilnahme an drei Vorträgen mit den Themen: Ernährung, Motivation, Trainingsgestaltung

- T-Shirt Logo „06DREISSIG“

- Sportbeutel „06DREISSIG“

- Handtuch HNA-Design

- Trinkflasche HNA

- Sportbuff HNA

- DM-Gutschein 5 Euro

- Kurhessen-Therme-Gutschein 4 Stunden

Am Ende lockt ein iPad

Besonderer Anreiz: Unter allen Teilnehmern, die bis zum Sommer durchtrainieren, werden wir weitere Preise verlosen: Hauptgewinn wird dann ein iPad inklusive HNA-Probeabo sein.

So können Sie teilnehmen

An 30 Leser verteilen wir Trainingsplätze und Starterpakete für „06DREISSIG“. Was Sie tun müssen: Schicken Sie bis zum 10. April eine E-Mail mit der Begründung, warum Sie dabei sein wollen, an:

sportredaktion@hna.de

Wir benötigen Ihre Angaben zu Namen, Alter, Anschrift, E-Mail und Telefonnummer. Sie sollten keine größeren körperlichen Schäden haben, bei Zweifeln die Teilnahme mit Ihrem Arzt absprechen. Ein Foto wäre schön. Außerdem brauchen wir Ihre T-Shirtgröße – es soll ja passen.

Bitte bedenken Sie: Mit dem Gewinn können Sie Teil unserer Berichterstattung werden. Ihr erster Trainingstermin: Dienstag, 19. April, Goetheanlage.

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.