Tischtennis: Küntzel vorn bei Endrangliste

Sie gab nur einen Satz ab: Anna-Sophia Küntzel. Foto:  nb

Kassel. Mit nur einem Satzverlust gegen die zweitplatzierte Gabriele Neumann (GSV Eintracht Baunatal) gewann die junge Anna-Sophia Küntzel (SC Niestetal) die Tischtennis-Kreisendrangliste der Damen, die vom Spielverein 06 Kassel unter Regie von Bernd Ziepprecht zum zweiten Mal ausgetragen wurde.

Auf dem dritten Platz landete die jüngste Teilnehmerin Julia Heidelbach (SC Niestetal). Die Plätze vier bis neun belegten die Spielerinnen des Ausrichters vom Spielverein. (nb)

Ergebnisse: 1. Anna-Sophia Küntzel 8:0 (24:1), 2. Gabriele Neumann 7:1 (22:4), 3. Julia Heidelbach 6:2 (18:9), 4. Andrea Thaler 5:3 (15:12), 5. Barbara Obermeier 4:4 (15:14), 6. Ilona Dünnebacke 3:5 (13:15), 7. Sabine Herath 2:6 (6:21), 8. Petra Geißler 1:7 (4:21), 9. Sandra Bernard 0:8 (4:24). (nb)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.