Janke-Gedächtnisturnier in Bad Karlshafen

Treff der TT-Asse

Bad Karlshafen. Die Tischtennis-Gemeinde an der Nordspitze Hessens (und darüber hinaus) trifft sich am Freitag und Samstag in Bad Karlshafen zum bundesoffenen Gisbert-Janke-Gedächtnisturnier.

Natürlich erhofft sich Veranstalter TTC Weser-Diemel ein Mehr an Beteiligung, nachdem das Turnier des TTC Elgershausen diesmal erst am zweiten Januar-Wochenende stattfindet und im Gegensatz zum Vorjahr nicht mit eisglatten Straßen zu rechnen ist. Der Zeitplan: Heute, 18.30 Uhr: Herren E (bis 1200 QTTR), 19 Uhr: Damen B (bis 1500), 19.30 Uhr: Senioren 40 (Stichtag 31.12.1978) Samstag, 10 Uhr: Schüler B (1.1.2005), 11 Uhr: Senioren 60 (31.12.1958) und männl. Jugend (1.1.2000), 13 Uhr: Herren D1 (bis 1500), 13.30 Uhr: Herren D2 (bis 1400), 15 Uhr: Herren C (bis 1600), 16.30 Uhr: Herren A (bis 2000) Nachmeldungen: bis 30 Minuten vor Spielbeginn in der Marie-Durand-Schule. (zvz)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.