Kasseler erwarten Spitzenreiter

Skaterhockey: Wizards schon mit Carciola?

Adriano Carciola

Kassel. Wie schon am Wochenende zuvor steht den TGW Kassel Wizards in der Skaterhockey-Bundesliga auch diesmal ein Doppeleinsatz bevor.

Am Samstag empfangen sie im Sportkomplex Baunatal (19 Uhr) den Tabellenführer HC Köln-West Rheinos, am Sonntag stellen sie sich bei den Duisburg Ducks vor. Ziel der Kasseler ist es, mit Punktgewinnen die Rote Laterne abzugeben.

Bis auf wenige Ausfälle kann Trainer Christoph Bierschenk auf den kompletten Kader zurückgreifen: „Das ist auch notwendig. Zwei Spiele direkt hintereinander sind sehr kraftraubend.“ Ob am Wochenende bereits der nächste Neuzugang der Wizards auf dem Feld stehen wird, hängt von der Erledigung der Passformalitäten ab. Mit Adriano Carciola kann das Kasseler Team künftig einen weiteren starken Spieler aufbieten. Der 29-jährige Stürmer der Kassel Huskies wird während der Sommermonate die Schlittschuhe gegen die Inliner tauschen.

Die zweite Mannschaft der Wizards spielt am Samstag ab 16.15 Uhr zuhause gegen den SHC Essen II, am Sonntag in Paderborn. (red) Archivfoto: Koch

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.