Harleshäuser verlieren in Pohlheim 28:35

SVH zeigt wieder zwei Gesichter

Jannik Schlosser

Pohlheim. Mit einer 28:35 (14:23)-Niederlage bei der HSG Pohlheim endete die Saison für die Oberliga-Handballer der SVH Kassel. Auch im letzten Spiel zeigte die SVH wie so häufig in der Saison zwei Gesichter.

„So sauer wie nach der ersten Halbzeit war ich noch nie“, schimpfte SVH-Trainer Iljo Duketis. Denn die Harleshäuser verschliefen wieder einmal den Spielbeginn und lagen mit 3:11 hinten. Allein acht Tore nach Tempogegenstößen kassierte Kassel in der ersten Hälfte.

Danach aber waren die Harleshäuser plötzlich im Spiel. Obwohl vier Rückraumspieler fehlten und mit Jannik Schlosser ein Kreisläufer auf Halblinks spielen musste, waren die Harleshäuser zeitweise besser als der Tabellenzweite – auch weil Pascal Zügler im letzten Spiel seiner Karriere überragend hielt. Bis auf 27:32 kamen die Nordhessen immerhin heran und verabschiedeten sich mit Anstand aus der Liga. SVH: Zügler, Krätzig, Frohmüller - Hofmeister, Räbiger 1, Tataraga 9, Sellemann 3, Schuldes, Botte, Schlosser 4, Plümacher 8, Guthardt 1, Konermann 2 (msf)

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.